Kategorie: Kartenform

SUper Sonntag 2/17

 

Mit unserer Teamaktion, dem SUper Sonntag, möchten wir Euch sowohl Projektidee zeigen, als auch die Anleitungen zum Nacharbeiten zur Verfügung stellen.

Heute haben wir uns für die Wechselkarte von Ilonka entschieden.

Die Beschreibung zum Nacharbeiten findet Ihr auf ihrem Blog oder direkt über diesen Link zur Wechselkarte.

Ich bin gespannt, wie Euch meine herbstliche Version gefällt.

Verwendet habe ich das Designerpapier Frohes Fest (HWK S. 12) und das Besondere Designerpapier Winterfreuden (HWK S. 37) in Kombination mit Farbkarton in olicgrün, flüsterweiß und terrakotta. Zusätzliche Stempelfarben sind kürbisgelb und schwarz.

Endlich kamen mal meine Framelits Formen Kaffeebecher (JK S. 213) zum Einsatz. Ich habe sie mir extra zu dem Stempelset Merry Café (HWK S. 46) bestellt, weil mir die Idee mit den saisonalen Kaffee-/Teebechern so gut gefällt.

Der Trick bei dieser Wechselkarte ist die „versteckte“ Seite. Ist die Karte geöffnet, gelangt man durch einfaches Weiterblätter, quasi wie in einem Buch, auf diese Seite.

Versucht es einfach mal, es ist ganz einfach und der Effekt ist super.

Ich freue mich, wenn Ihr auch noch bei den anderen Teilnehmern vorbei guckt. Sie haben sich weitere tolle Designs für die Wechselkarte einfallen lassen.

Der nächste Termin für den SUper Sonntag ist der 01.10.2017, um 10 Uhr.

Seaside Shore

Bevor morgen dann endlich (!) der Herbst-/Winterkatalog gültig sein wird, habe ich heute für Euch noch eine eher sommerliche Karte: Meer, Fische …

Wir haben sie schon vor einiger Zeit beim Stempelabend gemacht, aber ich habe völlig vergessen, sie Euch zu zeigen. Es ist eine Double-Z-Fold-Card (Faltkarte in doppelter Z-Form).



Hier nochmal geschlossen und die Rückseite:

Das Stempelset Seaside Shore findet Ihr im Jahreskatalog auf Seite 53. Bei den Farben handelt es sich um Calypso, Himmelblau, Jeansblau und Vanille Pur.

Ich freue mich, wenn Ihr morgen wieder gucken kommt. Es gibt nicht nur den neuen Saisonkatalog zum Download, sondern auch noch eine ganz besondere Überraschung!

alt trifft neu

Für eine Gutscheinverpackung habe ich den „neuen“ Flamingo (Flamingo-Fantasie JK S. 177) verwenden wollen. Als die Karte dann fertig war, passte er überhaupt nicht drauf, er ist einfach zu groß. Daraufhin habe ich einfach umdisponiert und den „alten“ Flamingo, den es auch schon im letzten Jahreskatalog gab, genommen .

Damit der Gutschein oder die Gutscheinkarte innen Platz hat, habe ich einen Teilausschnitt mit einem Oval aus den Framelits Lagenweise Ovale gestanzt.

Der Verschluss ist mit dem Envelope Punch Board (Stanz- und Falzbrett für Umschläge) gemacht.

Die Karte selbst habe ich aus Besonderes Designerpapier Metallic-Glanz in sommerbeere geschnitten (JK S. 189).

Heute Abend gebe ich wieder eine S A M M E L B E S T E L L U N G auf.
Im Moment läuft ja noch die Aktion BONUSTAGE. Ihr erhaltet je 60 € Bestellwert einen 6€-Gutschein, den Ihr im August einlösen könnt (keine Produktbeschränkung oder Mindestumsatz).

Wenn Ihr mitbestellen möchtet, mailt mir oder ruft mich an (bis 18 Uhr).