Kategorie-Archiv: Kartenform

Blog Hop Stempelzeit – Sommerzeit – Urlaubszeit

Wenn Ihr unsere Runde in vorgesehener Reihenfolge macht, kommt Ihr von Nicole. Sie hat Euch bestimmt schon wunderschöne Ideen zu unserem Thema Sommerzeit – Urlaubszeit gezeigt.

Ich habe mich für eine Schaukelkarte (rocker card) entschieden mit einer kleinen Strandszene.

Die niedlichen Walrösser (JK S. 82) haben es mir angetan. In Kombination mit der 3D-Prägeform Stürmische See (JK S. 198) bin ich sehr zufrieden mit dem Ergebnis ;-).

Die Grundkarte ist aus dem Metallic-Folienpapier Pfauenpracht (JK S. 167) gestanzt, hierbei habe ich mich für einen Bogen in pfauengrün entschieden. Kombiniert habe ich ihn mit Farbkarton in blaubeer und vanille pur.

Gestempelt habe ich in saharasand, bermudablau und schwarz. Der Liegestuhl stammt aus dem Stempelset Jahr voller Farben (JK S. 56), das Gras und der Sand aus dem Set Durch die Gezeiten (JK S. 162).

Die neue Handstanze Mittelgroße Gänseblümchen (JK S. 187) habe ich kurzentschlossen zum Sonnenschirm umfunktioniert. Die Schirmmitte bildet ein Fisch aus dem Stempelset We’ll walrus be friend (JK S. 82). Coloriert habe ich diesmal mit den Stempelkissen bzw. Stampin’ Write Markern und einem Mischstift.
Kann man so entspannt etwas anderes als Text aufstempeln als Carpe Diem? – Gestempelt habe ich in pfauengrün und hinterlegt mit einem feinen Streifen Metallic-Folienpapier. Der Text stammt aus dem neuen Gänseblümchenset Gänseblümchenglück (JK S. 23).

Lasst Euch jetzt von den tollen Sommer- und Urlaubsideen meiner Kolleginnen inspirieren. Die Runde geht bei Ilonka weiter. Viel Spaß!

SUper Sonntag 10/2019

Mit unserer Teamaktion, dem SUper Sonntag, möchten wir Euch sowohl Projektidee zeigen, als auch die Anleitungen zum Nacharbeiten zur Verfügung stellen.

Die heutige Anleitung für eine Diagonal Fold-Karte kommt von Danja Steigl-Braun. Die Beschreibung zum Nacharbeiten findet Ihr direkt über diesen Link zur Diagonal Fold-Karte .

Ich habe mal ein bisschen Altes mit Neuem kombiniert. Das alte Designerpapier Traum von Meer mit dem Produktpakt Kreativität verbindet.

Bei den Farben habe ich mich am Designerpapier orientiert: Himbeerrotminzmakronesavannemeeresgrün.

Die Idee lauter Kreativprodukte im Stempelset darzustellen, gefällt mir sehr. Guckt mal die niedlichen Nachfüllfläschchen!
Ich habe sie mit unserenStempelkissen und einem Mischstift coloriert.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Besuch der anderen teilnehmenden Blogs und bin überzeugt, dass Ihr dort weitere tolle Inspirationen zur Diagonal Fold Card findet.

Muttertag mal anders

Ich hoffe, Ihr hattet heute einen schönen Tag. Sei es nun als Muttertag oder “nur” als normalen Sonntag.

Wir haben den Muttertag mal anders zugebracht, nämlich außer Haus. Aber nicht im Restaurant, beim Brunch oder bei Freunden. Nein, wir waren in der Reha-Klinik bei meiner Mutter.

Es war wie Picknick. Wir hatten alles dabei: frisch gebackenen Rhabarberkuchen, Teller (natürlich die tollen Picknickteller von Tupper, die man nach dem Gebrauch abdeckeln kann, so dass keine Krümel etc. in die Tasche fallen), Kuchengabeln, Tortenheber … .

Und nicht zu vergessen das Muttertagsgeschenk! Den Kaffee gab’s dann aber doch vor Ort.

Natürlich hat das Pflegepersonal auch Kuchen abbekommen, schließlich ist heute Internationaler Tag der Pflege. Aber auch an jedem anderen Tag hätten wir sie nicht nur zugucken lassen!

Für Euch habe ich hier noch die wunderschöne Karte von Helke, die ich Euch nicht vorenthalten möchte.

Sie hatte sie extra für meine Mutter und mich gemacht. DANKEschön, wir haben uns sehr gefreut.

Es ist eine Easel Card mit dem Produktpaket Grund zum Lächeln, das die Framelits Blütenromantik beinhaltet, gestaltet. Im Hintergrund seht Ihr das Besondere Designerpapier Blütensinfonie (alles FSK S. 11).

Leider werden alle Produkte nicht in den Jahreskatalog 2019/20 übernommen. Aber noch könnt Ihr sie bestellen, wenn sie Euch so gut gefallen wie mir!