Kategorie-Archiv: neue Farben

IMDI 01/2018

Bei der Verarbeitung eines (identischen) Sets Stampin‘ Up!-Materialien, das wir von Ilonka beim letzten Teamtreffen in Köln bekommen haben, sollte jeder Teilnehmer seiner Kreativität freien Lauf lassen. Wir durften gestalten, was wir wollten. Gefordert war nur, so viel Material des Sets zu verwenden, wie möglich. Fehlendes Material ergänzen, ist übrigens erlaubt .

IMDI = Ich Material, Du Idee

Aus meinem Materialpäckchen, was ich leider vergessen habe, zu fotografieren, ist ein Mini-Umschlag-Buch entstanden.

Hierzu habe ich 5 kleine Umschläge 3″ x 3″ in flüsterweiß (einer war im Set, 4 hab‘ ich ergänzt) mit Farbkartonstreifen verbunden und Vorder- und Rückseite aus Farbkarton aufgeklebt.

Die Umschlaglaschen habe ich abgeschnitten, so dass kleine Einschübe entstanden sind. Hier hinein können Fotos, Notizen oder Erinnerungen geschoben werden.

Das Samtband in himbeerrot habe ich als Lesebändchen eingeklebt.

Dekoriert habe ich das Büchlein außerdem mit dem Designerpapier Poesie der Natur und dem Zierdeckchen in Perlglanzoptik (alles im Set enthalten). Verschlossen wird das Minibuch mit 2 Stücken Kordel Farben der Natur (grapefruit und minzmakrone). Gestempelt habe ich mit dem Stempelset Kraft der Natur in meeresgrün, brombeermousse und minzmakrone.

Auf Ilonkas Blog könnt Ihr Euch ansehen, was meine Teamkolleginnen aus der IMDI-Vorgabe gemacht haben.

Geteilte Leidenschaft

Habt Ihr schon gedacht, ich hätte Euch vergessen? Aber so ist es gar nicht, nur irgendwie ist mir die Zeit weggelaufen. Darum jetzt mal zügig die letzten Neuigkeiten von SU! erklärt.

Seit heute (bis 31.05.2018) gibt es eine Produktreihe für Euch alle im Vorverkauf, eine Einstimmung auf den Jahreskatalog 2018/19, der am 1. Juni erscheint. Diese Produktreihe heißt GETEILTE LEIDENSCHAFT und umfasst 2 Stempelsets, besonderes Designerpapier, Stempelkissen (neues Design natürlich), Prägefolder und Embellishment. Den Flyer ZUR Vorab-Aktion könnt Ihr Euch mit einem >>Klick<< auf die Grafik herunter laden.

Jede gute gemachte Aktion zeichnet sich durch perfekt durchdachten Inhalt und schmückendes Beiwerk aus. So auch hier!
Es gibt 3 größenmäßig und preislich abgestufte Produktpakete, zu denen dann kleine Geschenke hinzu kommen.

Beginnen wir beim Grundset ERSTE SCHRITTE:

Es enthält das Stempelset TU, WAS DU LIEBST, Farbkarton A4 in vanille pur, ein Stempelkissen in grapefruit und ein weiteres in olivgrün (beide natürlich im neuen Design), sowie einen transparenten Stempelblock E. Als Geschenk, gratis dazu, erhaltet Ihr ein Paket Grußkärtchen und Umschläge in vanille pur. Ihr seht, das klassische Einsteigerset.

Die 2. Stufe umfasst dann schon ein bisschen mehr, das Set heißt entsprechend auch DARF’S EIN BISSCHEN MEHR SEIN?

Zu dem Stempelset TU, WAS DU LIEBST gesellt sich das Stempelset AUS DER KREATIVWERKSTATT, ein Alphabet- und Textset, Farbkarton in vanille pur und ein gemischtes Farbkartonset (minzmakrone, grapefruit, olivgrün und himbeerrot), das Stempelkissen in grapefruit, sowie Zierdeckchen in Perlglanzoptik, Samtband in himbeerrot und Perlenschmuck. Hinzu kommen 2 Geschenke, nämlich Umschläge C6 in vanille pur und das Kreativ-Set Accessoires Geteilte Leidenschaft (in einer wunderschönen Schachtel ).

Zu toppen sind diese beiden nur noch von dem Produktpaket WENNSCHON, DENNSCHON!

Darin ist alles, was ich schon bei Paket 2 DARF’S EIN BISSCHEN MEHR SEIN? aufgezählt habe, aber zusätzlich gibt’s noch ein großes Set (24 Bögen) Besonderes Designerpapier Geteilte Leidenschaft (mit Perlglanzeffekt, einfach traumhaft schön) und den Prägefolder Wunderblume. Dazu erhaltet Ihr 3 Geschenke! Umschläge C6 in vanille pur, das das Kreativ-Set Accessoires Geteilte Leidenschaft (natürlich in der gleichen, wunderschönen Schachtel wie bei Paket 2) und den Einzelstempel Mein Leitspruch (diesen gibt es exklusiv nur hier in dieser Vorab-Aktion, er kommt nicht in den Jahreskatalog!).

Damit Ihr nicht die Katze im Sack kauft, hier der Leitspruch einmal in Deutsch und in Englisch.

Seid Ihr bis hierhin noch mitgekommen? Dann habe ich jetzt noch ein 4. Vorab-Set, nämlich die 5 Stempelkissen der neuen INCOLOR 2018/2020.

Im Set befinden sich die Farben BLAUBEERE – KLEEGRÜN – GRAPEFRUIT – KUSSROT – ANANAS. Ihr könnt die Stempelkissen also nicht nur schon vor Katalogbeginn kaufen, Ihr spart auch 10 % im Vergleich zum Einzelpreis.

Zu dieser umfangreichen Vorab-Aktion mit den 3 Produktpaketen aus der Reihe GETEILTE LEIDENSCHAFT und dem INCOLOR Stempelkissenset gibt es ein Video von Stampin‘ Up!, in dem Ihr auch einige Beispielkarten zu sehen bekommt.

Gerne bestelle ich eins oder mehrere Produktpakete für Euch!
Meine nächsten S A M M E L B E S T E L L U N G E N gebe ich morgen, 02.05., und am 08.05.2018 auf.

Allen, denen es nicht möglich ist, Ihre Bestellung bei mir abzuholen, schicke ich sie auch gerne zu (versandkostenfrei ab 50 € Bestellwert, innerhalb Deutschlands).

Denkt auch daran, dass einige Farben das SU!-Programm verlassen, Stempelkissen und Nachfüller bekommt Ihr garantiert noch bis zum 7. Mai, danach nur noch solange der Vorrat reicht bzw. bis 31.05.2018.

Et voilà!

Das sind sie, die ganz neuen Mitspieler im Farbenspiel von Stampin‘ Up!.

Aus ihrem Dornröschenschlaf zurück kommen diese „alten“ Incolor:

Waldmoos
Blutorange
Flamingorot
Jade
Minzmakrone
Brombeermousse

Die 4 Farbfamilien wurden einmal kräftig durchmischt und durch die neuen Farben perfekt ergänzt.

Es gibt tolle Farbabstufungen und natürlich auch wieder 5 Incolor 2018/2020, die die Palette modisch erweitern.

Habt Ihr bemerkt, in keiner der Farbfamilien tauchen schwarz, flüsterweiß und vanille pur auf. Aber keine Angst, die 3 sind nicht auch ausgemustert. Stampin‘ Up! hat für sie eine zusätzliche Familie „gegründet“, die Basics.

Alles in allem dürfen wir uns also über 21 neue Farbtöne freuen!

Und damit nicht genug, wenn wir einmal dabei sind, hat Stampin‘ Up! auch noch ein bisschen am Design der Stempelkissendosen gefeilt.

  • Die neuen Stempelkissen lassen sich perfekt übereinander stapeln, sie verrutschen nicht und auch der Spalt, der so schnell einstaubt, entfällt.
  • Die neuen Kissen lassen sich viel einfacher öffnen und können nicht mehr so leicht aus dem Mechanismus springen. Kennt Ihr das? Und immer sind es die intensiven Farben, bei denen das passiert: glutrot, schwarz, chili, marineblau. Ich glaube, bei zartrosa oder safrangelb sind mir die Kissen noch nie heraus gerutscht.
  • Die Farbflüssigkeit ist mit einem Stoff versehen worden, der das Aufschäumen der Farbe verhindert. Keine lästigen Bläschen mehr, die manchmal ausgerechnet die flächigen Abdrücke zierten.
  • Trotzdem lassen sich die Nachfüller sowohl für die alten als auch für die neuen Stempelkissen verwenden und umgekehrt.
  • Es gibt einen zusätzlichen Aufkleber, der ins offenen Kissen (also vor den Schaustoff) geklebt werden kann. So wird ein Verwechseln der Farben bei Stempeln vermieden, da auch bei mehreren offenen Kissen zu erkennen ist, um welche Farbe es sich handelt.

Lasst Euch nicht irritieren, die Stempelkissenboxen sind ein wenig kleiner, aber der eingefärbte Schaumstoff ist im alten und neuen Kissen gleich groß.

Aus dem Programm fallen die Archivtinten schwarz und anthrazitgrau. Sicher habt Ihr aber schon gesehen, dass es wieder ein „normales“ Stempelkissen in anthrazitgrau geben wird. Perfekt zum Colorieren und auch für diejenigen, denen schwarze Stempelabdrücke zu „hart“ sind. Natürlich gibt es auch weiterhin schwarze Stempelkissen in der SU!-Produktvielfalt.

Ihr merkt, ich bin total begeistert! Nach mehr als 5 Jahren so viele tolle, neue Farben benutzen zu können, ist einfach wunderbar. Ich freue mich total, dass die Stempelkissenboxen weiterentwickelt wurden, dadurch sind sie noch stabiler und auch für Stempelanfänger einfach zu handhaben.

Ab 1. Juni 2018 steht uns die große Farbpalette zur Verfügung. Aber Ihr dürft Euch freuen, im Mai gibt es wieder ein tolles Einführungspaket, dass ich Euch demnächst vorstellen werde.