Kategorie-Archiv: neue Produkte

Bye, Bye …

Einigen Farben werde ich nachweinen, andere habe ich so gut wie gar nicht benutzt.

Hier mal eine Übersicht, welche Farben bleiben „dürfen“.

Richtig schade ist es um jeansblau, zarte Pflaume, türkis und PETROL, finde ich. Bei petrol konnte ich es gar nicht fassen, aber die NEUEN sind so schön, da werden wir den Verlust gut verkraften können. Aber ich spanne Euch noch ein bisschen auf die Folter. In den nächsten Tagen zeige ich sie Euch, versprochen.

Noch sind alle Farben in Papier, Nachfüller und Stempelkissen erhältlich. Bitte guckt mal in Euren Vorräten, ob Ihr noch etwas nachkaufen möchtet.

Welche Farbe(n) werdet Ihr vermissen?

Wellenkreis Stanzen

Habt Ihr sie im Frühjahr-/Sommerkatalog schon entdeckt? Auf Seite 16 (oben links in der Ecke) sind die beiden neuen Wellenkreis-Stanzen abgebildet. Es gibt sie in 1 1/8″ (2,9 cm) und 1 3/8″ (3,5 cm) Durchmesser. Sie passen optimal zu den „normalen“ Kreisstanzen und haben deutlich kleiner Wellen als unsere alten Wellenkreis-Stanzen.

Für die Teilnehmer des Stempelabends am vergangenen Freitag hatte ich als Begrüßungsgeschenkchen diese Hüllen (drin stecken tictac-Tütchen, danke Gabi ) vorbereitet:

Zum Einsatz kam dabei das Stempelset Gute-Laune-Korb (FSK S. 29), die entsprechenden Stanzen Freche Früchtchen und das Designerpapier Bunte Vielfalt (JK S. 188).

Ihr seht, so schnell ist eine kleine Aufmerksamkeit gezaubert!

Denkt Ihr an die S A M M E L B E S T E L L U N G, die ich morgen (24.01.2018) Abend aufgeben?!
Wenn Ihr Euch beteiligen möchtet, mailt, whatsappt oder telefoniert bis 18 Uhr mit mir. Natürlich gibt es je 60 € Bestellwert ein Gratisprodukt aus der sab-Broschüre für Euch!

Für Sonntag hat unser Stempelzeitkreativteam wieder einen Blog Hop für Euch vorbereitet. Wie könnte es anders sein, zum Frühjahr-/Sommerkatalog und der sale-a-bration.

Und für die Frühaufsteher unter Euch starten wir um 7 Uhr. Wir freuen uns aber auch, wenn Ihr erst (etwas) später gucken kommt!

Auftritt: Der STAMPARATUS

Ja, Ihr lest richtig! Endlich ist er da, der STAMPARATUS, die Posionierhilfe von Stampin‘ Up!.

Mit einem >>Klick<< auf die Grafik erhaltet Ihr den Flyer.

Oder die englische Version.

Ca. 2000 Demos weltweit waren in die Entwicklung dieses Tools involviert -ich auch- und ehrlich gesagt, das merkt man auch! Es sind total viele praktische Erfahrungen in die Entwicklung eingeflossen. Toll, dass SU auch darauf eingegangen ist.

5 Dinge, die Ihr unbedingt über den STAMPARATUS wissen solltet. Seht Euch das Video an:

Wofür ist er gut? Was kann er?
– Mühelos mehrere Exemplare anfertigen
– Einheitliche, scharfe und saubere Motive stempeln
– Soll der Abdruck dunkler werden, tragt Ihr einfach mehr Tinte auf und stempelt nochmal – Ihr braucht nicht noch einmal von vorn zu beginnen!
– Weniger Missgeschicke sparen Zeit und Geld
– Mit umdrehbaren Seitenplatten lassen sich Stempelmotive in 2, 3 oder 4 Schritten besonders leicht gestalten
– Entwickelt neue und spezielle Stempeltechniken dank verstellbarer Stempelplatten und präzisem Positionieren

Produktinfos:
– Kompatibel mit rotem Gummi- und Klarsichtstempel von Stampin‘ Up!
– Schaumstoffmatte zur Verwendung mit Klarsichtstempeln
– Maßeinteilungen für ein schnelles Abmessen
– 2 offene Seiten zum Bestempeln von größerem Papier
– 2 umdrehbare Seitenplatten zum Arbeiten mit insgesamt 4 Seiten
– 2 Magnete, die das Papier in Position halten
– Aufbewahrungsschlitze für Magnete
– Preis: 59,00 €

Er kann ab 16.11. reserviert werden und wird ab 1. Februar ausgeliefert.

Und so sieht er aus:

In Aktion: