Kategorie: neue Produkte

Die Framlits muss frau haben!

Wie versprochen habe ich hier für Euch eine Karte mit der neuen, großen Vorab-Produktreihe Orientpalast.

Das ist mein ursprünglicher Entwurf, den ich für den Workshop am Dienstag vorbereitet hatte (sorry, auf die Schnelle im Keller gemachtes Handyfoto):

Der Troddel in der neuen INCOLOR Meeresgrün.

Da in jedem Set „nur“ 4 Troddel je Farbe drin sind, habe ich dann, nachdem die Teilnehmerinnen meine Farbkombi gesehen hatten, den meeresgrünen gegen einen -langweiligen- golden getauscht. Sieht auch gut aus, aber nicht soooo gut. Was meint Ihr?

Außerdem könnt Ihr schon einen Blick auf 2 weitere INCOLOR werfen: Feige (der Streifen unten und das Medaillon in der Mitte) und Sommerbeere (hinterlegter Farbkarton).
Die Karte selbst ist aus dem dickeren Farbkarton in vanille pur, den es auch im neuen Jahreskatalog geben wird. Bei den kleinen goldenen Punkten und der Blume in der Mitte handelt es sich um die Vinylaufkleber Orient in gold. Ich war erst skeptisch, aber sie sind vielseitig einsetzbar, kleben prima und sehen toll aus.

Zurück zur Überschrift, der absolute Hammer in dem Produktset Orient Palast (Eastern Beauty) sind die Thinlits Orient-Medaillons (Eastern Medaillon)! Auch wenn ich mich wiederhole: Die MUSS frau haben!

Übrigens die Pakete mit den neuen Katalogen sind für morgen angekündigt! Mal sehen, ob der Paketbote kommt.

rot und weiß

Kleine Kärtchen (3″ x 3″) gehen immer.
Egal, ob als Blumen- oder Geschenkbeileger, als kleiner Gruß zwischendurch, zum Valentinstag oder als Goodies für die Gäste auf dem Stempelworkshop oder zur Stempelparty.

Wie immer sind die kleinen Designerpapierblöcke unschlagbar im Preis! Hier diesmal klassisch rot-weiß.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!
Verwendet habe ich diesmal diese SU-Produkte:

Li(e)belleien und Aquarellstifte

S T E M P E L A B E N D

Wie Ihr wisst, biete ich 2 Termine im Monat zum gemeinsamen Stempeln an. Seit mehr als einem Jahr hat es sich eingespielt, dass ein Abend immer auf einem Freitag liegt, der 2. wechselt, entweder Dienstag oder Mittwoch. Der Freitag ist meistens ausgebucht -leider habe ich nur max. 8 Plätze- aber der andere Termin fällt immer öfter aus, weil nicht genug Teilnehmer können bzw. kurzfristig absagen müssen.

Lange Rede kurzer Sinn, in diesem Monat findet der Termin in der Mitte der Woche ein letztes Mal statt! Ab März wird es einen 2. Freitagstermin geben.

Ich würde mich aber freuen, wenn am Dienstag, 14.02., genug Stempelbegeisterte zusammen kämen, damit der Abend stattfindet.

Bitte meldet Euch telefonisch oder per Mail an. Weitere Infos findet Ihr unter TERMINE – Stempelabende.

Der Überschrift entsprechend auch noch etwas Kreatives. Diese Karte hatte ich für einen meiner letzten Workshops vorbereitet und, was soll ich sagen, sie kam sehr gut an.

Das hinterlegte Papier ist Aquarellpapier. Natürlich funktioniert es auch mit flüsterweißem Farbkarton, aber so verlaufen die Farben schöne und der Aquarelleffekt kommt besser heraus.

Die Karte selbst habe ich noch mit den Luftblasen aus dem Set Playful Pattern bestempelt. Die Libellen sind mit dem Wink of Stella-Stift nachgezogen, damit sie noch ein bisschen mehr glitzern.

Verwendet habe ich diesmal diese SU-Produkte: