Kategorie-Archiv: Saisonkataloge

Am Ufer workshopgeeignet

Ich hatte Euch ja die Karten gezeigt, die ich mit dem Stempelset Am Ufer (water front) und den Brushos gemacht habe.

Mir gefiel der extreme Aquarellcharakter sehr gut, aber leider bot sich Technik überhaupt nicht für einen Workshop an. Diese Matscherei können wir nur auf meinen Tischen machen .

Deshalb hab ich dann noch diese Karte vorbereitet.

Bei den Teilnehmern ist sie sehr gut angekommen

Du bist einzigartig und einfach erfrischend

Dieser Text musste einfach auf die Goodies zum Stempelabend vergangenen Freitag.

Wie auch schon in der Woche zuvor (damit niemand neidisch wird ) hab‘ ich kleine tictac-Tütchen verpackt.

Das Stempelset/Produktpaket, aus dem der Text stammt, heißt Auf Dich (FSK S. 32) und das Designerpapier Einfach spritzig gibt es noch bis 31.03.18 als sale-a-bration-Produkt (sab-Broschüre S. 13) gratis bei einer Bestellung ab 60 €.

Die unterschiedlichen Stanzen gehören zu den Framelits Einfach erfrischend, die genau zu dem Stempelset Auf Dich passen.

Blog Hop zum Frühjahr-/Sommerkatalog und zur sab

Mir ist die Entscheidung, was ich Euch zeige, richtig schwer gefallen, denn mir gefällt der Frühjahr-/Sommerkatalog 2018 ausgesprochen gut. Auch bei den Sale-a-Bration-Produkten sind einige richtig tolle dabei. Also fangen wir mal an. Wenn Ihr nicht bei mir in die Runde einsteigt, kommt Ihr sicher von Miriam und habt bei Ihr schon die ein oder andere schöne Idee gesehen.

Im Endeffekt habe ich mich für 2 Produkte aus dem Saisionkatalog entschieden: Für die Framelits Formen Schachtel voller Liebe (FSK S. 19), die meiner Meinung nach ein bisschen stiefmütterlich im Katalog behandelt werden und das Produktpaket Hoffe und glaube mit den Framelits Formen Kreuz der Hoffnung (FSK S. 27). Daraus ist dann ein Kartenset mit Box zur Taufe entstanden.

Die Box habe ich aus anthrazitgrauem Farbkarton ausgestanzt und rundherum eine Banderole aus dem Designerpapier im Block Florale Eleganz (JK S. 187) geklebt.

Das schmale, elegante Kreuz ist aus Folienpapier in silber gestanzt, dabei kommt die Prägung sehr gut heraus. Das Stickmuster-Oval (JK S. 214) habe ich in bermudablau und limette bestempelt, das Textbanner in anthrazitgrau. Der Text stammt übrigens aus dem sab-Set Beste Wünsche (sab S. 19), es ist ein Gratisprodukt, das Ihr Euch für einen Einkauf ab 120 € aussuchen könnt.

In die Box passen 3 schmale Grußkärtchen & Umschläge in flüsterweiß (FSK S. 19, 6,4 cm x 11,4 cm groß), die ich hier mit dem 1/4″ Organza-Geschenkband (FSK S. 23) zusammen gebunden habe.

Die kleinen Kreuze und die Blüte habe ich aus Schrumpffolie ausgestanzt, die Framelits stammen ebenfalls aus dem Formenset Kreuz der Hoffnung, und mit Hilfe des Erhitzungsgerätes (JK S. 201) geschrumpft. Gerade das filigrane Kreuz ist dabei sehr gut herausgekommen.

Den Text Taufe findet Ihr übrigens im Stempelset Segensfest (JK S. 111), das eine tolle Kombination/Ergänzung zu dem Set Hoffe und glaube aus dem Saisonkatalog bildet.

Natürlich lässt sich das Set auch für viele andere kirchliche Feste wie Kommunion, Konfirmation, Hochzeit usw. einsetzen.

Ich hoffe, Euch hat mein Kartenset zur Taufe mit passender Schachtel gefallen.

Jetzt geht es bei Ulla weiter. Ich wünsche Euch weiterhin viel Spaß auf unserer Blog Hop-Runde!