Kategorie: Stempelabend

So oder so?

Mir macht das Set Orientpalast immer mehr Spaß.

Für den letzten Stempelabend ist ein Set aus 3 quadratischen Kärtchen (10,5 cm) entstanden.

Eigentlich ist das Medaillon „nur“ ausgestanzt und bestempelt.

Aber den Teilnehmern gefiel es türkis hinterlegt besser:

Was meint Ihr?

Orient trifft Stampin‘ Up!

Ab heute könnt Ihr 2 Vorab-Produktpakete mit dem schönen Namen Orientpalast bestellen.

Was alles im einzelnen in den beiden Paketen enhalten ist, könnt Ihr dem Flyer entnehmen, den Ihr mit einem Klick auf die Grafik herunterladet.

Natürlich gibts das ganze auch in der englischen Variante.

Besonders die Stanzen sind umwerfend! Damit zeige ich Euch im nächsten Beitrag eine Karte.

Am Freitag haben wir das besondere Designerpapier Orientpalast benutzt. Die Idee zu den Karten lieferte Ilonka mit der Dahlia-Karte.

Hier seht Ihr 2 Ergebnisse meiner Stempelabendteilnehmerinnen (mit dem Handy im letzten Moment fotografiert):




Morgen Abend gebe ich wieder eine SAMMELBESTELLUNG auf, wenn Ihr Euch beteiligen möchtet, mailt mir Eure Bestellung bitte bis 18 Uhr. Natürlich könnt Ihr auch anrufen.

Im Clearance Rack und auf der Auslaufliste (retiring products) gibts noch viele tolle Artikel, die z.T. erheblich reduziert wurden! Die Links findet Ihr oben rechts in der Seitenspalte.

neue Termine

Die neuen Daten für die Stempelabende im 2. Quartal 2017 stehen fest.

April
Freitag, 21. (ausgebucht) und
Freitag, 28. April 2017

Mai
Freitag, 12. und
Freitag, 19. Mai 2017

Juni
Freitag, 16. und
Freitag, 30. Juni 2017

jeweils 19 Uhr bis ca. 22 Uhr

Weitere Infos unter TERMINE – Stempelabende

Da meine Newsletter-Abonnenten sie bereits gestern erfahren haben, ist schon ein Termin voll. Aber da ja immer 2 Abende pro Monat stattfinden, findet sich für jeden noch ein Plätzchen.

Gerne könnt Ihr Euch für meinen Newsletter registrieren, dann erfahrt Ihr beim nächsten Mal auch alles ein kleines Bisschen früher, als alle anderen .

Außerdem wird es einen Frühsommerworkshop (Tagesworkshop) am Samstag, 27. Mai 2017,
von 10 Uhr bis ca. 17 Uhr,  geben.

Kostenbeitrag: 40 € – inkl. Materialpaket und Verpflegung
Veranstalungsort: Martin-Luther-Kirche, Aachen-Brand, Hermann-Löns-Str. 29

Ich habe mir diesmal Verstärkung geholt. Alexandra Schulten und Ellis van Veenendaal werden jeweils einen Workshop leiten, so dass wir in 3 Gruppen arbeiten können. Das kreative Chaos in der Küche übernimmt (wie immer) Wolfgang.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich.
Wir freuen uns auf viele Teilnehmer!