Kategorie: Termine

Benefiz-Sammelbestellung

Wie Ihr am Sonntag beim Blog Hop schon lesen konntet, möchte ich mich bei Euch für ein tolles Stampin‘ Up!-Jahr 2016 (in dem ich die Reise nach Thailand erreicht habe, allerdings nicht mitfahren werde) und eine super sale-a-bration im 1. Quartal 2017 bedanken.

Ich habe lange überlegt und nach ein bisschen Brainstorming mit Wolfgang und Ilonka bin ich zu der für mich optimalen Lösung gekommen.

Am 28. März 2017 werde ich eine Benefiz-Sammelbestellung aufgeben!

Benefiz deshalb, weil ich 10 % des Umsatzes Retriever and Friends e.V., spenden werde. Das ist der Tierschutzverein, mit dessen Hilfe wir Lotta zu uns nehmen konnten.
Die ehrenamtlichen Mitarbeiter kümmern sich um die Vermittlung von schwervermittelbaren Hunden, Vermehrerzuchtauflösungen und ähnlich gelagerten Fällen. Mit großem Engagement vermittelt der Verein die Hunde in verantwortungsvolle Hände, bei denen die Vierbeiner ihr ganzes Leben lang gut aufgehoben sind.

Aber auch Ihr Zweibeiner sollt nicht leer ausgehen!
Ihr erhaltet ab dem 1. Bestell-Euro 15 % Rabatt auf Eure Bestellung (Bei Bestellungen bis 199 € übernehme ich diesen Rabatt in voller Höhe. Bei Bestellungen von 200 € bis 274 € erhaltet Ihr die normalen Shopping-Vorteile von SU in Höhe von 10 % und von mir die restlichen 5 %.).

Bei Bestellungen, die höher als 275 € ausfallen, gibt es ja in jedem Fall die „normalen“ SU-Shopping-Vorteilen plus 27 € sab-Vorteilen. Damit auch dann noch ein Vorteil für Euch besteht, werde ich unter allen Bestellungen ab 275 € am 2. April ein Set aus 5 Stempelkissen Eurer Wahl (oder einen Warengutschein in Höhe von 35 €) verlosen.

Wem das jetzt alles viel zu viel Text war, hier nochmal in Kurzform:

Benefiz-Sammelbestellung am 28. März 2017
10 % meiner Provision für Retriever and Friends e.V.
UND
15 %* auf Eure Bestellungen.

Die sab-Sets (je 60 € Bestellwert) gibt es natürlich weiterhin!
Bitte beachtet, dass sie nur bestellbar sind, solange der Vorrat reicht. Ist eins Eurer Wunschsets nicht mehr vorrätig, erhaltet Ihr selbstverständlich ein anderes sale-a-bration-Produkt (am besten gebt Ihr mir bei der Bestellung direkt eine Alternative an).

Bestellungen gebt Ihr bitte bis Dienstag, 28.03.2017, 12 Uhr mittags per Mail sabine@stempeln-in-aachen.de oder telefonisch 0241-51 56 69 28 bei mir auf.

Lotta, Labradoodle, Juni 2014 bis heute vermittelt von Retriever and Friends e.V.

Lotta, Labradoodle, Juni 2014 bis heute, vermittelt von Retriever and Friends e.V.

* Bei Bestellungen über 275 € ggf. höher.

Eierkartons

Falls Ihr von unserem Blog Hop aus hierher geleitet wurdet, klickt doch bitte auf STARTSEITE, um auf meinen Blog Hop-Beitrag zu gelangen.

Richtige Eierkartons?
Ja, die sind seit einigen Jahren bei uns Bastlern schwer im Kommen und mit Erscheinen des Frühjahr-/Sommerkatalogs auch bei Stampin‘ Up! im Programm.

Was um Himmels Willen macht man damit, fragt Ihr Euch.

Berechtigte Frage und schwups, machen wir mal wieder ein IMDI* mit Blog Hop draus:

Am Sonntag ab 7 Uhr gehts los. Seid dabei und hoppt einfach mit!
Wir freuen uns auf Euch.

*IMDI = Ich Material, Du Idee.

Wörterlernspiel

Ich habe es ja schon öfter erwähnt, ich bin schon seit Ewigkeiten Mitglied in einem Kinderbuchforum. Wir kennen uns mittlerweile (fast) alle auch persönlich oder haben wenigstens das Gefühl, dass wir uns kennen.

Zu besonderen Anlässen gibt es für die Mitglieder kleine Geschenke, die wir meistens selber anfertigen. Das ist in einer großen Gruppe natürlich immer wieder einen Herausforderung. Vor allem, da nicht alle sehr bastelaffin sind (sie bezeichnen sich gerne als Bastellegastheniker).

Im Laufe der Zeit sind da schon einige Geschenke zusammen gekommen. Damit es nicht immer das gleiche ist, suchen wir das ganze Jahr nach neuen Ideen, die auch umsetzbar sind.

Zuletzt haben wir ein Leselernspiel zur Geburt eines kleinen Mädchens gewerkelt und es zusammen mit einer toll bestückten Windeltorte überreicht. Die Kleine kann das natürlich noch lange nicht selber spielen, aber sie hat 2 ältere Geschwister, die wir gerne in unser Geschenk einbeziehen wollten.

Wir haben ein ganzes Alphabet aus Streichholzschachteln zusammen gestellt. Wie Ihr seht, war ich für das J zuständig und hatte mich für die Jacke entschieden. Dabei kam mir das Stempelset Cookie Cutter Halloween (mittlerweile leider nicht mehr erhältlich) aus dem Herbst-/Winterkatalog zur Hilfe. Niedlich oder? Die unterschiedlichen Farben der Buchstaben haben auch eine Bedeutung: Vokale – rot, Konsonanten – blau, Umlaute – lila.

Bei der Beschenkten und ihrer Familie ist unsere Idee sehr gut angekommen.

Und alle, die bis hierher mitgelesen haben, sollen dann auch noch mit einer Neuigkeit überrascht werden.

Am 27. Mai 2017 wird es wieder einen Tagesworkshop bei mir in Aachen-Brand geben. Der Raum ist gebucht! Ja, Ihr lest richtig, wir wechseln diesmal von meinen Workshopraum in einen richtig Saal, damit mehr Stempelwütige an dem Workshop teilnehmen können. Außerdem erhalte ich Unterstützung von 2 meiner Teammitglieder: Ellis und Alexandra werden sich die Arbeit mit mir teilen.

Also merkt Euch das Datum am besten schon mal vor, weitere Infos werden hier in Kürze folgen.

Ich freue mich schon auf Euch!