Kategorie: Video

Video zum Weihnachtsset

Ganz vergessen Euch das Produktvideo von Stampin‘ Up! hier zu verlinken.

Guckt es Euch mal in Ruhe an.

Wie ein Weihnachtslied heißt das Produktpakt übrigens im Deutschen und alle weiteren Infos findet Ihr oben rechts in der Spalte oder in meinem Beitrag WIE EIN WEIHNACHTSLIED.

Kleben filigraner Stanzteile

Ich hatte es ja schon im IMDI-Blog Hop-Beitrag erwähnt, seit einigen Wochen klebe ich kleine und filigrane Stanzteile immer mit Hilfe der Silikonbastelmatte, einem Stückchen Schwamm und der grünen Tombow Multiliquid Kleber.

Diese Idee stammt nicht von mir. Ich habe mir mit dem Kleber immer die Finger verschmiert und laut geschimpft, wenn ich Kleinigkeiten festkleben musste.

In unserem Demoforum hat eine amerikanische Kollegin diesen Tipp vor einigen Wochen gepostet, ich habs direkt ausprobiert und es klappt super. Auf meinen Workshops zeige ich ihn jetzt auch immer.

Eigentlich wollte ich Euch Fotos zur Vorgehensweise posten, aber Bec Ross hat jetzt ein Video dazu gemacht, da könnt Ihr genau verfolgen, wie sie es macht.

Probiert es mal, es funktioniert wirklich super!

Wie benutzt man das Glitzer-Prägepulver?

Da jetzt die Ferien in NRW vorbei sind, kommt hier noch mal eine kurze Erinnerung an den kommenden Stempelabend. Er findet am Freitag, 28.10., um 19 Uhr statt.

Alle weiteren Info findet Ihr unter TERMINE – Stempelabende. Bitte meldet Euch telefonisch oder per Mail an, da die Plätze begrenzt sind.

Meine liebe Stempelfreundin Anja H. hat sich vor kurzem das neue Stampin’ Emboss® Glitzer-Prägepulver in glutrot bestellt. Da ich es selber nicht habe, wollte ich mich vorab schlau machen, damit sie nicht vom Effekt oder der Anwendung enttäuscht ist.

Ich habe im Internet ein Video der australischen SU-Demo Linda Dalke gefunden, die sehr schön zeigt, wie sie mit dem Pulver umgeht und worauf man achten sollte.

  • Linda schüttelt das Töpfchen Glitter vorab, damit sich Embossing Pulver und Glitter gut vermischen.
  • Sie reibt die Vor- und Rückseite des Papiers mit dem Embossing-Buddy ab, damit kein Pulver an unerwünschten Stellen haftet.
  • Dann stempelt sie mit einem gut gefüllten Versa Mark-Stempelkissen.
  • Während des Erhitzens zeigt sie dann auch, wie viel „weißer“ das erhitzte Pulver im Vergleich zum nur aufgestreuten ist.

Anja ist genauso vorgegangen und hat mir ihre Ergebnisse geschickt. Ich habe sie für Euch fotografiert. Natürlich kommt der tatsächliche Glanz auf dem Foto nicht so richtig rüber, aber Ihr könnt mir glauben, es funkelt wunderschön.

Danke, Anja, dass Du mir Deine Muster zum Zeigen geschickt hast.