Osterhühner

Unsere kleine Nachbarin (7) bastelt für ihr Leben gern. Gestern kam sie nachmittags auf ein Stündchen vorbei und wir beide habe ein bisschen für Ostern gebastelt.

Bei mir ist diese Osterkarte dabei heraus gekommen:

Das grasgrüne Designerpapier (Designerpapier im Block 2015/17) gibt es nicht mehr lange im SU-Programm. Wie alle Produkte um die Incolor 2015-2017 läuft es mit dem Wechsel des Jahreskatalogs am 31.05.2017 aus. Allerdings gehe ich davon aus, dass es vorher schon vergriffen sein wird. Wenn Ihr es noch haben möchtet, bestellt es kurzfristig!

Und denkt auch daran, am 10. April um 21 Uhr startet die Auslaufliste rund um die Artikel aus dem Jahreskatalog und dem Frühjahr-/Sommerkatalog!

Post von „Mutti“

Während ein Teil meiner SU-Kolleginnen in Amsterdam bei onstage 2017 (große, offizielle Veranstaltung von Stampin‘ Up! zur Präsentation des neuen Katalogs, findet alle halbe Jahre statt) sind, freue ich mich über Post, die gestern hier eintrudelte.

Eine Danke-Karte meiner „Teammutti“ Ilonka für eine extrem erfolgreiche sale-a-bration ihres Teams.

Aber seht mal, auch sie hat sich entschieden, andere an ihrem tollen Erfolg teilhaben zu lassen.

Wie Ihr ja auch bei meiner Benefiz-Sammelbestellung gemerkt habt, gefällt mir dieser Gedanke außerordentlich gut und ich habe sehr gerne auf mein Danke-Goodie verzichtet, so dass der Jugendwerkstatt Ehrenfeld eine größere Summe zukommen konnte.

Ich finde es einfach super, wie sich unser Team engagiert!

neue Termine

Die neuen Daten für die Stempelabende im 2. Quartal 2017 stehen fest.

April
Freitag, 21. (ausgebucht) und
Freitag, 28. April 2017

Mai
Freitag, 12. und
Freitag, 19. Mai 2017

Juni
Freitag, 16. und
Freitag, 30. Juni 2017

jeweils 19 Uhr bis ca. 22 Uhr

Weitere Infos unter TERMINE – Stempelabende

Da meine Newsletter-Abonnenten sie bereits gestern erfahren haben, ist schon ein Termin voll. Aber da ja immer 2 Abende pro Monat stattfinden, findet sich für jeden noch ein Plätzchen.

Gerne könnt Ihr Euch für meinen Newsletter registrieren, dann erfahrt Ihr beim nächsten Mal auch alles ein kleines Bisschen früher, als alle anderen .

Außerdem wird es einen Frühsommerworkshop (Tagesworkshop) am Samstag, 27. Mai 2017,
von 10 Uhr bis ca. 17 Uhr,  geben.

Kostenbeitrag: 40 € – inkl. Materialpaket und Verpflegung
Veranstalungsort: Martin-Luther-Kirche, Aachen-Brand, Hermann-Löns-Str. 29

Ich habe mir diesmal Verstärkung geholt. Alexandra Schulten und Ellis van Veenendaal werden jeweils einen Workshop leiten, so dass wir in 3 Gruppen arbeiten können. Das kreative Chaos in der Küche übernimmt (wie immer) Wolfgang.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich.
Wir freuen uns auf viele Teilnehmer!