Zwarte Piet

Meine Mutter und ich waren Freitag in den Niederlanden. Wir fahren 1 oder 2 mal im Jahr nach Beek zum Schuhe kaufen .

Natürlich gehen wir dann auch noch an anderen Schaufenstern gucken, die um diese Zeit natürlich weihnachtlich dekoriert sind.

In den Niederlanden besucht Sinterklaas die Kinder am 5. Dezember. Er hat einen Gehilfen (bzw. meist eine ganze Gruppe) den Zwarten Piet. Und genau diesen gab es in allen Farben und Formen zu sehen. Guckt mal:

Dieser ist aus leckerem Schokolandenmousse – es gab ihn auch in groß, da hatte er zusätzlich noch eine blaue Baskenmütze auf.

Der hier ist aus Schokolade gegossen und sitzt auf einem Motorrad. (Keine Angst, ich esse nicht beide, der untere ist ein Geschenk.) Es gab den Zwarten Piet auch aus Plastik, mit Blinklichtern, als Kuschelkissen oder Baumanhänger – zu lustig!

Mich faszinieren ja die weltweit unterschiedlichen Advents- und Weihnachtsbräuche, habe auch einige Bücher darüber und eine Kinderkassette.

Außerdem war ich dann gestern bei Konstanze in ??? – richtig, Holland (also korrekt gesagt den Niederlanden) auf einer Stempelparty eingeladen. Sie hatte 4 Freundinnen zu Besuch, und wir haben einen schönen verlängerten Vormittag miteinander verbracht. – Danke, Ihr Lieben es hat wie immer Spaß mit Euch gemacht.

Unter anderem habe ich den Damen gezeigt, wie einfach die Twisted Card zu machen ist. Sie hatten sie auf diversen Blogs gesehen, den Falttrick aber nicht heraus bekommen.





Sie lässt sich tatsächlich aus jedem viereckigen Stück Papier falten. Meine ist aus einem längs geteilten A4-Bogen. Dank Jonas Unterstützung weiß ich jetzt auch, wie herum ich sie nach dem Falzen knicken muss , damit das Gutscheinfach nicht auf der Rückseite landet. Wir haben gemeinsam getestet.

Beklebt habe ich sie übrigens mit dem Designerpapier Winterzeit und den Schneeflocken (Big Z Schneeflocken) aus dem Herbst-/Winterkatalog.

1 Kommentar zu Zwarte Piet

  1. Hallo Sabine,
    Was für eine tolle Karte ist das. Das möchte ich auch gerne mal lernen wie mann das macht.
    Groetjes
    Charlotta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

http://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif