Kategorie-Archiv: Blog Hop

Stempelzeit Blog Hop – Endlich Urlaub

Wenn Ihr unsere Runde in vorgesehener Reihenfolge durchlauft, kommt Ihr von Petra. Sie hat Euch bestimmt schon ansprechende Ideen zu unserem heutigen Thema gezeigt.

Das haben wir uns verdient – Endlich Urlaub.

Sommer, Sonne, Strand und Meer … , nur im Moment nicht so richtig. Für alle Daheimgebliebenen habe ich die ultimative Geschenkidee – eine URLAUB TO GO-STRANDTASCHE gefüllt mit vielen netten Kleinigkeiten.

Gefalzt habe ich sie aus dem wunderschönen Designerpapier Ewiges Grün (JK S. 148), abgesetzt mit flüsterweißem Rand und pfauengrünen Griffen.
Übrigens werden hier nur im Bodenbereich die Seiten gefalzt, damit es wirklich wie eine Strandtasche (beach bag) aussieht.

Gestempelt habe ich mit dem Set Mit Meerwert (JK S. 36). Das Seepferdchen in minzmakrone auf Farbkarton Pergament (JK S. 153), achtet hierbei darauf, dass die Stempelfarbe lange trocknet. Also vorsichtig ausschneiden, sonst verwischt alles!

Gefüllt habe ich sie mit einer kleinen Flasche Sonnenmilch, Parfum, Erfrischungstuch, Fruchtgummi (Schokolade schmilzt ja leider so schnell) und Kaugummi (Wolfgangs Idee, wegen des Druckausgleichs beim Fliegen 🤣). Dank unserer Nachbarin Sarah Beres – Sarahs Schmuckzauber konnte ich auch noch ein Tütchen Sand, Brausebärchen für den coolsten Beachdrink ever und ein Sonnenschirmchen dazu packen. Dankeschön 😘.

Weiter geht es jetzt in unserer Runde bei Sabine Wenzel. Lasst Euch inspirieren, zum Thema  Das haben wir uns verdient – Endlich Urlaub.

An unserem Team Stempelzeit Blog Hop nehmen teil:
Anja Bieck
Danja Steigl-Braun
Heidi Braig
Helke Schmal
Marianne Fleck
Marika Farin
Miriam Neumann
Monika Hamm
Petra Fiebig
Sabine Bongen –> das bin ich
Sabine Wenzel

Blog Hop Stempelzeit – Geburtstag

Wenn Ihr unsere Runde in vorgesehener Reihenfolge durchlauft, kommt Ihr von Petra. Sie hat Euch bestimmt schon ansprechende Ideen zu unserem heutigen Thema gezeigt.

Es gibt etwas zu feiern – Geburtstag.

Meine Freundin und Büchereikollegin Sara wird heute 40! Sie feiert ganz allein, auch ihre Feier, die für nächstes Wochenende geplant war, ist abgesagt.

Was lag näher, als ihr eine kleine Geburtstagbox zu basteln und nachher vor ihre Haustür zu stellen?

Benutzt habe ich wieder mal die Bonaza Buddies (FSK S. 34) und das dazu passende Designerpapier Bunter Geburtstag. Ich werde sie wirklich vermissen! Im Frühjahr-/Sommerkatalog sind viele tolle Sets, aber das ist das aller, aller, aller tollste!
Leider wird es nicht in den Jahreskatalog übernommen 🙁. Wenn Ihr es haben möchtet, guckt mal auf die Auslaufliste und bestellt es dann ganz schnell, denn weg ist weg!

Bei der Box handelt es sich um die Donatschachtel (JK S. 173, auch sie verlässt das Programm), sie ist übrigens lebensmitteltauglich, deshalb habe ich auch 4 kleine Rhabarber-Gugelhupfe (Die Backformen sind natürlich von Tupperware, Ihr habt nichts anderes erwartet, oder?) hineingesetzt. Wer das Rezept haben möchte, kann sich gerne bei mir melden.

Die Texte habe ich mit den Handstanzen Entzückendes Etikett (FSK S. 41) und Zeitloses Etikett (JK S. 187) ausgestanzt. Die kleinen Epoxidherzen (JK S. 178, mit 20 % Rabatt auf der Auslaufliste) sind mit einem Stampin’ Blend in mangogelb eingefärbt.

Bestempelt habe ich die Schachtel rundherum mit den Klassischen Stempelkissen von Stampin’ Up! in mangogelbosterglockeschiefergrauziegelrotbermudablau, sowie in Memento schwarz.

ACHTUNG: Da die Schachteln beschichtet sind, trocknen die Stempelfarben lange. Wegen der Beschichtung habe ich sie nicht mit dem Embossingfön getrocknet, sondern geduldig abgewartet bis sie trocken waren.

Sara nimmt es übrigens mit einer gewissen Portion Humor. Ihre Absage per Mail kam mit dem Betreff: Ich bleibe 39!

Weiter geht es jetzt in unserer Runde bei Anja. Lasst Euch inspirieren, zum Thema  Es gibt etwas zu feiern – Geburtstag.

An unserem Team Stempelzeit Blog Hop nehmen teil:
Anja Bieck
Danja Steigl-Braun
Helke Schmal
Marianne Fleck
Marika Farin
Miriam Neumann
Monika Hamm
Petra Fiebig
Petra Noeth
Sabine Bongen –> das bin ich

Blog Hop Stempelzeit – Bald ist Ostern.

Wenn Ihr unsere Runde in vorgesehener Reihenfolge durchlauft, kommt Ihr von Petra. Sie hat Euch bestimmt schon ansprechende Ideen zu unserem heutigen Thema gezeigt.

Wer sucht, der findet – Bald ist Ostern.

Egal, ob als kleines Osternest oder für einen Geschenkgutschein, das Täschchen aus den Stanzformen So Stilvoll (FSK S. 56, passend zum Stempelset Wahres Klasse) bietet sich für beides hervorragend an.

Bestempelt habe ich es mit der Krokuswiese aus dem Set Ostersegen (FSK S. 45).
Natürlich hätte ich auch den Text Gesegnete Ostern, der in diesem Set enthalten ist, nehmen können. ABER den habe ich ja gestern im Osterkörbchen-Video schon genutzt. Deshalb habe ich den Text Frohe Ostern aus 2 Stempelsets zusammen gepuzzelt. Ostern findet Ihr in dem Set Gut gesagt (JK S. 47). Um bei den Schriften ein bisschen Unterschied zu haben, musste ich auf ein Weihnachtsset zurückgreifen. Das Set Tannen & Karos steht auf der Carryover-Liste, ist also noch bestellbar und enthält das Wort Frohe.
Eingefärbt habe ich beide mit dem Stampin’ Write Marker in amethyst.

Zum Colorieren habe ich die Aquarellstiften (JK S. 179), Aqua Painter (JK S. 180)/feinen Haarpinsel und Wasser benutzt.

Den Text habe ich mit der neuen Handstanze Apartes Etikett ausgestanzt und die Ränder ein wenig beschnitten. Hinterlegt habe ich es mit einem weiteren Aparten Etikett aus dem Designerpapier Mohnblütenzauber.
Mit diesem Papier habe ich auch die Seiten des Täschchens beklebt.

Zwei Glanzpunkte bilden die Strasssteinchen aus dem Basic Strassschmuck in champagner auf dem Etikett.

Weiter geht es jetzt in unserer Runde bei Anja. Lasst Euch inspirieren, zum Thema Wer sucht, der findet – Bald ist Ostern.

An unserem Team Stempelzeit Blog Hop nehmen teil:
Anja Bieck
Danja Steigl-Braun
Helke Schmal
Katrin Jenne
Marianne Fleck
Marika Farin
Miriam Neumann
Monika Hamm
Petra Fiebig
Sabine Bongen –> das bin ich