Kategorie-Archiv: Dankeschön

Karten & Mehr

In jedem SU-Katalog gibt es ein oder mehrere Sets unter der Rubrik KARTEN & MEHR. Im Minikatalog Jan. – Juni heißt es beispielsweise Valentinstagsgrüsse. Und genau das hatte ich bestellt, um meinem Team zu schicken.

Aus diversen Gründen hat sich das dann bis heute heraus geschoben, aber jetzt sind sie endlich unterwegs. Mit dabei die Gewinne aus unserem Team-Spelldown.

Genug geredet, hier sind die Kärtchen:

In diesem Paket gibt es 4 verschiedene Designs der Aufleger (ich habe nur 3 verwendet, das 4. gefiel mir nicht so gut), sowie 2 Grundkarten- und Umschlagmotive.

Hier seht Ihr einmal den Verlauf von wassermelone zu blütenrosa mit goldenen Folientupfen.

In der anderen Grundkarte im Streifendesign findet sich dann auch noch aquamarin und goldene Folienstreifen.

Ergänzt habe ich Pailletten, Schleifchen und ein paar ausgestanzte Herzen. Ich hoffe, sie gefallen und mein Team freut sich.

SUper Sonntag 09/21

Mit unserer Teamaktion, dem SUper Sonntag, möchten wir Euch sowohl Projektideen zeigen, als auch die Anleitungen zum Nacharbeiten zur Verfügung stellen.

Die heutige Anleitung für die Faux-Tile-Technik kommt von Heidi Braig. Die Anleitung zum Nacharbeiten findet Ihr direkt über diesen Link zur Faux-Tile-Technik.

Wenn es um Techniken geht, bin ich immer direkt dabei. Es gibt so tolle Techniken, die einfach zu machen sind und einen tolle Effekt haben. So auch diese imitierte-Fliesen-Technik. Hierbei wird das Papier mit breiten Prägelinen (in Fliesenlegemustern) versehen. Am besten geht das mit einem Falzbein oder einem dicken Prägewerkzeug (diese Stifte mit Kugel am Ende), denn damit werden die Linien schön breit und tief.

Mein grundweißes Quadrat ist auf 9 cm x 9 cm zugeschnitten. Ich habe senkrecht bei 3 cm und 6 cm gefalzt und waagerecht in der ersten und dritten Reihe bei 3 cm, in der 2. bei 6 cm. Gestempelt habe ich mit dem großen Schmetterlingsstempel aus dem Stempelset Butterfly Brilliance (JK 2021/22 S. 106).
TIPP: Das Produktpaket Butterfly Brilliance gibt es nur noch bis einschl. 03.05.2021 mit 10 % Rabatt, im neuen Jahreskatalog werden Stanzformen und Stempel einzeln verkauft.

Die Grundkarte ist 13 cm x 26 cm, gefalzt bei 13 cm. Verwendet habe ich die Farben hummelgelbbonbonrosafreesienlilaseladonvanille pur.

Um den Effekt der Fugen noch deutlicher hervorzuheben, habe ich das bestempelte Stück Farbkarton mit dem Versamark Stempelkissen flächig betupft und mit klarem Stampin’ Emboss-Pulver “lackiert”. Den Vorgang habe ich ein 2. Mal wiederholt.

An die weiße Kordel (aus den Kordelbasics, JK 2021/22 S. 140) habe ich ein kleines (von Hand zugeschnittenes) Tag gehängt. Den Text findet Ihr in dem Stempelset In der Natur (JK 2021/22 S. 101). Als Highlight habe ich eine kleine Zierblüte (JK 2021/22 S. 141) in freesienlila aufgeklebt.

Also schaut unbedingt auch bei meinen Kolleginnen vorbei, sie zeigen Euch tolle Ideen zur Faux-Tile-Technik.

An unserem SUper Sonntag nehmen teil:
Andrea Nordhaus
Anja Bieck
Danja Steigl-Braun
Heidi Braig
Helke Schmal
Julia Maser
Miriam Neumann
Monika Hamm
Nicole Pfeifer-Schwinlin
Petra Fiebig
Petra Noeth
Sabine Bongen – das bin ich
Ulla Wrede
Wiebke Guenther

Vogelhäuschen

Als ich Monika gestern den neuen Jahreskatalog 2021/22 vorbei brachte, drückte sie mir ein Tütchen mit diesen niedlichen Vogelhäuschen in die Hand.

Sind die nicht wunderschön?!

Bestempelt mit dem Set Frei wie ein Vogel.
Im Inneren verstecken sich kleine, quadratische Schokoladentäfelchen.

Danke, Monika, ich habe mich sehr gefreut! 🥰