Kategorie-Archiv: Geschenk

Sommeranfangswichteln

Wir hatten Ostern so viel Spaß mit unseren Wichtelpäckchen, dass wir kurzentschlossen auch ein Sommeranfangswichteln ins Leben gerufen haben.

Die Wichtelpaare werden in unserer Teamgruppe bei facebook ausgelost und es gibt auch eine Rubrik VORLIEBEN, damit man auch den Geschmack des Wichtelkindes trifft. Besonders viel Spaß hatten wir mit ein paar Abneigungen, als wir uns vorstellten, Spinat oder Spinnen ins Päckchen zu stecken .

Jetzt möchte ich Euch unbedingt den Inhalt meines Päckchens, das ich von Helke bekam, zeigen:

Sie ist auf all‘ meine Vorlieben eingegangen. Ich durfte Marmelade aus roten Früchten, ein Fantasyroman, Schokolade (!) und eine Parfumminiatur auspacken.
Die Karte hat sie mit dem neuen Stempelset Bestickte Grüsse (JK S. 17) und den Framelits Bestickte Etiketten gestaltet, der Blütenast stammt aus dem Stempelset Glaube einfach (JK S. 62)und den Framelits Kreuz der Hoffnung.

Der Hammer ist aber die kleine Verpackung für die Parfumminiatur:

Sie lässt sich, wie die tollen Displays in der Parfumerie, öffnen und wieder zusammenschieben. Ich bin total begeistert.

Danke Helke, für das tolle Päckchen und die Gedanken, die Du Dir zum Inhalt gemacht hast .

rosa Herzchen

Bei Melanie Oppermann hatte ich solche Herzen gesehen und sie dem Geschenk meiner Mutter zu Muttertag farblich angepasst.

Dazu gabs eine gelb-pinke Orchidee:

Für das Herz habe ich einen 3 cm breiten Streifen Designerpapier im Block Florale Eleganz (JK S. 187) in sommerbeere mittig gefalzt (bei 14,85 cm) und an den oberen Enden zusammen geklebt. Für das Pralinentellerchen ein quadratisches Stück Farbkarton sommerbeere (6 x 6 cm) rundherum bei 1,5 cm gefalzt, eingeschnitten und zusammen geklebt.

Eine schnelle und schöne Dekoidee, finde ich.

Gute Nacht-Geschichte

Ich habe Euch ja schon öfter von meinem Bücher-Forum erzählt. Dort bin ich schon seit mehr als 15 Jahren aktiv.

Für wichtige Ereignisse haben wir eine Heimlichtuergruppe, mit der wir Geschenke planen und dann mit bis zu 40 Personen umsetzen.

Diesmal ein selbstgestaltetes Buch mit Gute Nacht-Geschichten.

Das ist mein Beitrag zum Buch (lesen könnt Ihr die Geschichte leider nicht, da ich sie aus urheberrechtlichen Gründen lieber nachbearbeitet habe).

Der Drache aus unserem Stempelset Zauberhafter Tag passt perfekt, finde ich. Und für den Hintergrund hab ich die Kringel aus den Playful Backgrounds genommen.

Wegen des Titels der Geschichte habe ich in olivgrünlimette und meeresgrün gestempelt.