Kategorie-Archiv: guter Zweck

Immer wieder mittwochs – Was passiert mit unseren Karten!?

Immer wieder mittwochs – die etwas andere Challenge, denn beteiligen könnt Ihr Euch nur, indem Ihr mir Eure Karten ganz altmodisch, PER POST zuschickt. Unter den eingesandten Karten ermittle ich die Gewinnerin oder den Gewinner und dann? Was passiert mit den ganzen Karten?

Eine Auswahl Eurer Karten zu den August-Challenges

So, wie ich dieses Projekt von Ilonka übernommen habe, handhabe ich es bis heute. Alle Karten tüte ich -nein, das stimmt nicht- tütet meine Mutter mit einem passenden Umschlag in eine Cellophanhülle ein. Den ganzen Karton mit Karten eines Monats lasse ich einer gemeinnützigen Einrichtung, einem Verein oder einem anderen sozialen Zweck zukommen, die sie dann gegen Spende abgeben.

Begonnen habe ich mit dem Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Aachen, für den wir uns selber sehr intensiv engagiert haben und unsere Nachbarin das auch bis heute noch tut. Einige Monatspakete sind schon an den Bunten Kreis Aachen e.V. gegangen oder an Foteinis Fellnasen, eine Tierschutzgruppe.

Aus Euren Reihen kam dann die Anfrage von Stephanie, die Karten an eine Messdienergruppe zu geben, die damit die Kasse der Jugendarbeit aufstocken wollten. Anfang Dezember bekam ich eine Mail von Bettina, ihre Gemeinde hat aufgrund von Corona den kleinsten Weihnachtsmarkt Elmshorns zugunsten von Brot für die Welt ins Leben gerufen. Also habe ich mit den Novemberkarten ein Paket gepackt und dorthin geschickt.

Bettina hat mir Fotos und einen Zeitungsartikel des Projekts gemailt. Die ersten Karten fanden bereits nach 15 Minuten Abnehmer! Wir werden auf der Gemeindehomepage als Bastelgruppe “Immer wieder mittwochs” erwähnt und von 88 Karten blieben nur 18 (!) übrig und die finden sicher auch noch Abnehmer.

Das wollte ich Euch nicht vorenthalten. Ihr seht, mit ein paar “selbstgebastelten” Karten kann man ein gemeinnütziges Projekt auch in Zeiten, in denen keinerlei Märkte in normaler Form stattfinden, unterstützen.

Danke, dass Ihr immer so zahlreich mitmacht!

Immer wieder mittwochs – Verlosung April

Bei uns in der Gemeinde gab es einen Aufruf, Karten an die Bewohner unserer Altenheime zu schicken. Da im Moment ja ein totaler Besucherstopp für Alters-, Senioren- und Behinderteneinrichtungen gilt, würde das die Bewohner ein bisschen unterhalten und auch von der Unsicherheit, die Corona für uns alle mit sich bringt, ablenken.

Deshalb habe ich mich entschlossen, im April die Teilnahmebedingungen für Immer wieder mittwochs wie folgt zu ändern:

Ihr bastelt Karten zu den jeweiligen Wochen-Challenges, macht ein Foto und schickt die Karte an ein Alters-, Senioren- oder Behindertenheim (in Eurer Nähe). Natürlich mit ein bisschen Text, so dass die Bewohner etwas abgelenkt und unterhalten werden. Das Foto mailt Ihr mir bitte bis zum 02.05.2020 an meine Mailadresse: sabine@stempeln-in-aachen.de. Unter allen Einsendungen verlose ich dann Anfang Mai das Stempelset Leave a little sparkle.

Die Gewinnerin und alle Karten, die an Senioren- und Behinderteneinrichtungen geschickt wurden, seht Ihr hier im Video.

Danke, dass Ihr Euch wieder zu zahlreich beteiligt habt. Im Mai kehren wir wenigstens hier bei immer wieder mittwochs zur Normalität zurück.

Ich freue mich, wenn Ihr auch dann wieder dabei seid!

Bleibt gesund und kreativ!

GEMEINSAM ETWAS VERÄNDERN

Unter dieser Prämisse veröffentlichte Stampin’ Up! dieser Tage ein digitales Stempelset #sharesunshine.

Und das heißt was? Alle Einnahmen, die Stampin’ Up! durch den Download des Set generiert, werden 1:1 an Organisationen* gespendet, die COVID-19-Frontarbeitern und durch die Pandemie gefährdeten Bevölkerungsgruppen helfen.

D.h. eigentlich spendet Ihr 12 $ (ca. 11 €) und erhaltet wirklich tolle Texte und kleine Stempelmotive, die nicht nur in die aktuelle Situation passen, sondern die Ihr auch später für diverse Anlässe nutzen könnt, als Dankeschön.

Bestellen könnt Ihr das Set, es umfasst 15 Seiten Motive in schwarz/weiß und farbig, hier im Shop. Da auch wir Demos auf unsere Provision verzichten, läuft die Abwicklung komplett über SU!.
Wenn Ihr selber keine Kreditkarte habt, meldet Euch bei mir, dann bekommen wir das schon geregelt.

Einen Text habe ich gestern direkt “verbastelt”. Der passt doch perfekt zu der Geschenkbox 4-im-Quadrat?!

Wie Ihr diese Box herstellen könnt, zeige ich Euch in dem Video Geschenkbox 4-im-Quadrat.

* Das ist zum einen der Solidaritätsfonds zur Bekämpfung von COVID-19 der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und zum anderen der COVID-19 Community Response and Recovery Fund von United Way Worldwide.