Kategorie-Archiv: maskulin

SUper Sonntag 01/2019

Mit unserer Teamaktion, dem SUper Sonntag, möchten wir Euch sowohl Projektidee zeigen, als auch die Anleitungen zum Nacharbeiten zur Verfügung stellen.

Die heutige Anleitung für eine Treppenkarte kommt von Marianne Fleck. Die Beschreibung zum Nacharbeiten findet Ihr direkt über diesen Link zur Treppenkarte.

Ganz komisch nichts Weihnachtliches mehr zu basteln. Aber ich bin auch ein bisschen froh – andere Farben, neue Stempel und Zubehör.

Diese „Männerkarte“ ist mit der neuen Produktreie IN DER WERKSTATT entstanden. Ihr findet sie auf Seite 43 im Frühjahr-/Sommerkatalog. Zu den Stempeln gibt es Thinlits, damit Auto, Ölkanister & Co. ganz leicht ausgestanzt werden können und nicht von Hand geschnitten werden müssen.

Die Karte ist mit einem Magneten, den ich unter dem flüsterweißen Farbkarton und dem Text auf der Vorderseite versteckt habe.

Das in diese Reihe gehörende Designerpapier IN DER WERKSTATT ist 6″ x 6″ groß und in den Farben anthrazit – curry-gelb – flüsterweiß – glutrot – kürbisgelb – meeresgrün – schwarz – vanille pur gehalten.
Mein Kartenrohling ist aus curry-gelbem Farbkarton, die Karte aus schwarzem Farbkarton, die Innenkarte flüsterweiß.

Da das Stempelset keinen Geburtstagsgruß enthält, habe ich aus dem Set GEBRUTSTAGSMIX (FSK S. 16) den Text Lass die Korken knallen! in meeresgrün gestempelt, mit dem Designerpapier hinterlegt und aufgeklebt.

Zu guter Letzt habe ich noch 2 Metall-Accessoires IN DER WERKSTATT aufgeklebt. Schrauben- und Autoschlüssel finde ich einfach Klasse. Und fertig ist meine maskuline Geburtstagskarte.

Jetzt wünsche ich Euch viel Spaß beim Besuch der anderen teilnehmenden Blogs und hoffe, dass Ihr dort weitere richtig tolle Inspirationen zur Treppenkarte findet.

Der nächste Termin für den SUper Sonntag ist der 20.01.2019, um 10 Uhr.

An unserem SUper Sonntag nehmen teil:
Anja Bieck
Danja Steigl-Braun
Helke Schmal
Ilonka Schneider
Ingrid Burow
Ivonne Stoffels
Julia Maser
Marianne Fleck
Marika Farin
Miriam Neumann
Monika Hamm
Nicole Pfeifer-Schwinlin
Sabine Bongen
Sabine Wenzel
Sylvia Gierling
Ulla Wrede
Wiebke Guenther

Ganz Gentleman

In „unserem“ Quartalsmagazin Stampin‘ Success ging es diesmal u.a. um das Stempelset Gruß nach Maß. Eine dort gezeigte Karte gefiel mir so gut, dass ich sie beinahe 1:1 nachgemacht habe.

Ihr seht, die Stanze Etikett nach Maß lässt sich auch toll zur Rahmengestaltung einsetzen und pssst, sie wird in den neuen Jahreskatalog übernommen. Das Designerpapier Ganz Gentleman hingegen wird es demnächst nicht mehr geben. Schade, denn ich finde das Design und die Farben so schön klassisch/elegant.

Kleine Highlights habe ich mit den Lack-Akzenten mit Glitzereffekt in curry-gelb gesetzt.

Männerkarten gehen einem ja nicht so leicht von der Hand, aber diese ist kein bisschen langweilig.