Kategorie-Archiv: Muttertag

Immer wieder mittwochs #063

immer wieder mittwochs

Für die Vorbildkarte zum Karten-Thema im April habe ich das Designerpapier Stiefmütterchen (neuer JK 21/22), das Produktpaket Freundschaftsblüten (neuer JK 21/22) und die Zierblüten (neuer JK 21/22) als zusätzliche Eyecatcher benutzt.

Hier kannst Du Dir das Video ansehen und erfährst dann auch das Challenge-Thema dieser Woche.

Was müsst Ihr tun, um auch mit in die Lostrommel zu hüpfen?
Ich habe alles Wichtige für Euch unter IMMER WIEDER MITTWOCHS zusammen gefasst.

Schickt mir im April Karten zu den Challenges per Post (!) und gewinnt das Stempelset Gestanzte Grüße (GG sab-Set 2021/1).

Meine Adresse: Sabine Bongen, Im Brander Feld 38, 52078 Aachen.
Bitte kennzeichnet unbedingt jede Karte mit Eurem Namen und der jeweiligen Challenge!

Ich bin gespannt auf Eure Werke und freue mich auf Post!

Schönen Muttertag!

Ist es bei Euch auch so, dass Eure Mutter sagt, es liegt Ihr nichts an diesem einen speziellen Tag? Sowohl meine als auch Wolfgangs Mutter halten nichts vom Muttertag.Wenn wir dann aber mit ein paar Blumen und einem Kuchen o.ä. kommen, freue sie sich doch!

In diesem Sinne wünsche ich allen Müttern heute einen besonders schönen Sonntag!

Diese Rauten-Aufstellkarte haben wir bei einem der letzten online-Treffen gemacht. Ilonka hat für diese Salino-Easel-Card auch eine Anleitung geschrieben.

Verwendet habe ich das Designerpapier Mit Stil und Klasse (findet Ihr auf der Auslaufliste), sowie das dazu gehörende Produktpaket Wahre Klasse (FSK S. 55), das auch in den nächsten Jahreskatalog übernommen wird.

Den Text habe ich mir aus dem Stempelset Grazil geflochten “geliehen” (FSK S. 29, ebenfalls auf der Auslaufliste zu finden).

Nicht so gut zu erkennen, der Textstreifen ist gewellt. Ich habe ihn von beiden Enden über ein Falzbein gezogen und dann mit Dimensionals aufgeklebt, so dass er wellenförmig aufliegt.

In diesem Sinne, habt einen glücklichen Sonntag!

Dreiecke zu Muttertag

Bei Ilonka hatte ich diese Karte gesehen und von ihr auch eine zu Ostern bekommen. Mir gefällt die Form sehr gut und sie ist einfach zu machen.

Also noch eine schnelle Karte für Muttertag!

Am besten falzt Ihr den A4-Bogen von beiden Seiten zuerst mittig. Dann könnt Ihr ihn einfach diagonal in den Papierschneider einlegen und von einer Spitze bis zum Mittelpunkt schneiden. Dann das Papier erneut ausrichten und vom Mittelpunkt zu der anderen Spitze schneiden.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.

Wir werden den Muttertag bei meiner Mutter in der Rehaklinik verbringen, denn dort ist sie seit Mittwoch endlich wieder. Wir freuen uns, dass der Heilungsprozess und das Lauftraining, dabei vor allem das Treppensteigen, große Fortschritte macht, denn das heißt ja, dass sie bald nach Hause kommen wird – nach mehr als 8 Wochen (bisher).

Verwendet habe ich diesmal diese SU-Produkte:
Whisper White A4 Thick Cardstock
Petal Pink A4 Cardstock
Schmetterlingsglück Photopolymer Bundle (German)
Dot To Dot Textured Impressions Embossing Folder
Share What You Love Specialty Designer Series Paper
Tu, Was Du Liebst Photopolymer Stamp Set (German)
Mint Macaron Classic Stampin' Pad
Rich Razzleberry Classic Stampin' Pad
Tuxedo Black Memento Ink Pad
Sponge Daubers
Stitched Shapes Framelits Dies
2-1/4" (5.7 Cm) Circle Punch