Kategorie-Archiv: Stampin’ Saturday

Stampin’ Saturday – Winter

Aus unserer zufällig zusammengewürfelten Prizepatrol-Gruppe von onstage im November 2018 in Düsseldorf ist eine feste monatliche Veranstaltung geworden.

Unter Stampin’ Saturday findet Ihr hier immer am 1. Samstag im Monat einen Blog Hop von SU-Demos aus unterschiedlichen Teams, die Euch alle zum gleichen Thema Ihre Ideen präsentieren.

Um uns schon mal auf die nahe, kalte Jahreszeit einzustimmen, lautet unser Novemberthema kurz und bündig: WINTER.

Mir fielen zu dem Thema direkt Kerzen und Dekolichter ein, um die Räume ein bisschen heimelig zu verschönern und eine warme Stimmung zu schaffen.

Damit das Licht der LED-Teelichter schön durchscheint, habe ich den flüsterweißen Farbkarton mit der Stanzform Bestickte Spitze (JK S. 196) bzw. die Stanzformen Adventsakzente (HKW S. 16) ausgestanzt.

Zum Verzieren ist der Mistelzweig aus den Adventsakzenten zum Einsatz gekommen, sowie das Rüschenband in glutrot (HKW S. 7). Das ist mein Lieblingsband, es lässt sich so toll binden und sieht einfach nur umwerfend aus. Kleine Lichtpunkte bilden die Lack-Akzente mit Glitzereffekt Landhausweihnacht (HKW S. 7), ebenfalls in glutrot, und Crystal Effects Schimmerglanz (HWK S. 41). Den Text aus dem Set Playful Penguins (HKW S. 23) hab ich mit waldmoos gestempelt, die Papierränder etwas aufgerauht und mit Klebepunkten (JK S. 183) hinter der Schleife befestigt.

Da die Ausstanzungen mit der Schneeflockenwolke sehr “löchrig” ist, habe ich sie ein 2. Mal in Glitzerpapier Sternenschimmer (JK S. 169) ausgestanzt und versetzt aufgeklebt. Außerdem noch ein paar vereinzelte Schneeflocken in rauchblau. Das Metallic-Geschenkband in rauchblau findet Ihr auf Seite 41 im HWK. Der Textstempel gehört zu den niedlichen Schneemännern im Set Frostige Grüße (HWK S. 20), gestempelt auf das Zeitlose Etikett (JK S. 187).

Gefaltet habe ich die Windlichter aus einem Bogen flüsterweißem Farbkarton (29,7 cm x 14 cm bzw. 29,7 cm x 12 cm, falzen bei 7,2 cm/14,4 cm/21,6 cm/28,8 cm). Sie lassen sich in einem quadratischen Umschlag verschicken.

Wenn Ihr sie lieber in einem normalen C6-Umschlag verschicken möchtet, nehmt Ihr ein Stück Farbkarton 21 cm x 14,8 cm (A5) und falzt bei 5 cm/10 cm/15 cm/20 cm und dekoriert die entsprechend kleinere Laterne.

Weiter geht es jetzt mit tollen Winter-Ideen auf dem Blog von Sandra Hagenlocher. Viel Spaß!

An unserem Stampin’ Saturday Blog Hop nehmen teil:
Sandra Herzog
Tanja Klingler-Selinger
Anja Ehmann
Sabine Bongen – das bin ich
Sandra Hagenlocher
Nicole Lemkens
Simone Schmider
Silke Trapani
Birgit Heßdörfer

Stampin’ Saturday – Herbst

Aus unserer zufällig zusammengewürfelten Prizepatrol-Gruppe von onstage im November in Düsseldorf ist eine feste monatliche Veranstaltung geworden.

Unter Stampin’ Saturday findet Ihr hier immer am 1. Samstag im Monat einen Blog Hop von SU-Demos aus unterschiedlichen Teams, die Euch alle zum gleichen Thema Ihre Ideen präsentieren.

Dem Wetter draußen entsprechend lautet unser Septemberthema kurz und bündig: HERBST.

Da ich in diesem Jahr vernünftig sein wollte, habe ich mir nur ein Herbst-Stempelset gekauft und das habe ich heute NICHT verwendet. Ich fand, es passte zu der Kartenform, für die ich mich entschieden habe, nicht.

Also habe ich mal in meinen alten Sets gekramt und dabei das Stempelset Jahr voller Farben (JK S. 56) und die Stanzformen Aus jeder Jahreszeit (JK S. 195) “wiederentdeckt”. Der Text Ein riesiges Dankeschön ist dann doch “neu”, Ihr findet ihn in dem Stempelset Ernte-Gruss-Fest (HKW S. 49).

In Kombination mit dem Designerpapier Herbstfreuden aus dem neuen Herbst-/Winterkatalog (S. 48) und der 3D-Prägeform Hammerschlag (HWK S. 31) finde ich auch die gewagte Farbkombi pfauengrünterrakottamerlotrot toll.

Die Kartenform habe ich bei Susanne aus Friesenheim gesehen, sie hatte sich beim Kreativ-Bingo meiner Mittwochsreihe beteiligt, ich fand die Karte sehr schön und kannte die Falttechnik noch nicht. Danke, Susanne für Deine Inspiration.

Die Faltanleitung werde ich dieser Tage auch noch veröffentlichen.

Weiter geht es jetzt mit tollen Herbst-Ideen auf dem Blog von Sandra Hagenlocher. Viel Spaß!

An unserem Stampin’ Saturday Blog Hop nehmen teil:
Sandra Herzog
Tanja Klingler-Selinger
Sabine Bongen – das bin ich
Sandra Hagenlocher
Silke Trapani
Bettina Hoffmann
Samira Merzouk

Stampin’ Saturday – Colour Combi

Aus unserer zufällig zusammengewürfelten Prizepatrol-Gruppe von onstage im November in Düsseldorf ist eine feste monatliche Veranstaltung geworden.

Unter Stampin’ Saturday findet Ihr hier immer am 1. Samstag im Monat einen Blog Hop von SU-Demos aus unterschiedlichen Teams, die Euch alle zum gleichen Thema Ihre Ideen präsentieren.

Unser Thema im August habt Ihr oben sicher schon gesehen: FARBKOMBINATION. Entschieden haben wir uns für espresso rauchblau (Incolor 19/21) – pazifikblau.
Wenn Ihr nicht bei mir in die Runde startet, kommt Ihr sicher von Anja.

Verwendet habe ich das Produktpaket Schachtelweise Liebe (JK S. 27).

Um die Schachtel habe ich eine Banderole gemacht, auf die ich dann wiederum eine kleine Klappkarte geklebt habe. Diese Karte wird mit einem Magneten verschlossen.

Die Texte sind in schwarz gestempelt. Die Perlen aus dem Basisperlenschmuck habe ich mit Stampin’ Blends (marineblau hell) eingefärbt.

Und wie das ganze mit savanne statt espresso aussieht, zeige ich Euch dann später. In meiner Schusseligkeit, hatte ich erst diese Kombi verwendet. Aber heute Morgen dann meinen Fehler korrigiert. Es war einfach nicht meine Woche!

Weiter geht es jetzt bei Sandra Hagenlocher. Viel Spaß in der Runde und bis September!

An unserem Stampin’ Saturday Blog Hop nehmen teil:
Sandra Herzog
Tanja Klingler-Selinger
Anja Ehmann
Sabine Bongen – das bin ich
Sandra Hagenlocher
Simone Schmider
Silke Trapani
Bettina Hoffmann
Birgit Heßdörfer