Lasset das Spiel beginnen

Wer sagt denn, dass wir außer Grußkarten, Verpackungen und vielleicht ein bisschen Scrapbooking mit unseren Stempeln nicht smachen können?!

Wir haben uns mit 8 Demos zusammengetan und dieses Wendespiel (früher hieß das Memory) gestaltet.

Jede von uns war für 4 Pärchen zuständig. Vorgabe war nur, dass die Motive von Stampin’ up! sein sollten.

Ich habe mich für einige alte Stempel und 2 brandneue Sets (Florale Grüße S. 77 und Zubehörset Project Life Hallo Sonnenschein S. 163) entschieden.

Beim nächsten Mal müssen wir nur daran denken, unsere Kärtchen zu signieren, damit wir nachher auch noch wissen, welches von wem stammt. Daran hat diesmal außer Ilonka niemand gedacht.

So ein Spiel lässt sich mit Hilfe eines Päckchens Blankokarten recht schnell zusammen stellen.

Es bietet sich wunderbar als Geschenk zur Geburt oder Taufe an. Aber auch für Erwachsene lassen sich damit tolle Überraschungen gestalten, indem das “Geschenk” erst durch richtiges Zusammenlegen der Karten sichtbar wird (Gutschein für einen bestimmten Gegenstand, Reisegutschein in ein spezielles Land o.ä.).

Seid kreativ!

5 Antworten zu “Lasset das Spiel beginnen

  1. Hallo Sabine,

    was für eine tolle Idee. Das werde ich beim nächsten Geburtstag mal als Gutschein einsetzen.

    Leider war/bin ich bei Memory der absolute Looser, ich werde von jedem Kind geschlagen http://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif

    Liebe Grüsse
    Ingrid

  2. Wir haben auch schon damit gespielt….alle sind total begeistert.

  3. Was für eine tolle Idee! Muss ich mir unbedingt merken.
    Ist ja auch eine schöne Geschenkidee/Mitbringsel für einen Spieleabend – nicht nur für Kinder. Wo gibt’s denn die Blanko-Karten?
    Oder habt Ihr die auch selbstgemacht?

    liebe Grüße
    Alexandra

  4. Claudia Zantis

    Super coole Idee

  5. Renate Bleil

    Hallo und guten Morgen ihr Lieben,

    was für eine Superidee! Werde ich im Auge behalten und bestimmt bei Bedarf nachbasteln.
    Herzlichst Renate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://stempeln-in-aachen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif