Kategorie-Archiv: neue Produkte

Set-Produktline

Stampin’ Up! hat sie am 1. Juni eingeführt und mittlerweile sind auch alle Designs in Deutschland angekommen. Ich möchte Euch die SET-PRODUKTLINIE vorstellen und erläutern. Dazu habe ich ein Video für Euch aufgenommen:

Die Produktlinie ist eigentlich für Anfänger entwickelt worden. ABER auch routinierte Papierbastler können viel mit den kreativen Komplettsets anfangen. Sie lassen sich perfekt mit auf Reisen nehmen, sie benötigen wenig Platz und -außer einer Schere und ein bisschen Flüssigkleber- ist alles dabei, auch als Geschenk oder Mitbringsel -statt Blumen- bieten sie sich an. Es gibt Sets MIT und OHNE zusätzliches Stempelset.

Mit einem >>Klick<< könnt Ihr alle Sets mit Inhalten sehen,
mit einem 2. >>Klick<< auch vergrößert!

Wichtig ist, nur die Sets sind bestellbar, die im online-Shop gelistet sind. Ist ein Set vergriffen, wird es nicht wieder zurück kommen. Dafür wird die Kollektion mit neuen Sets ergänzt und erweitert.

Mein Angebot für Euch:
Wenn Ihr eins (oder auch mehrere) Sets über meine online-Shop bestellt, biete ich Euch in regelmäßigen Abständen EINFÜHRUNGSTREFFEN (via Zoom) an, in denen wir die Sets zusammen ausprobieren können und ich zeige Euch, was Ihr damit alles machen könnt. Diese Treffen sind natürlich kostenfrei.

Über meinen online-Shop könnt Ihr die Sets und alle anderen Stampin’ Up!-Produkte direkt bestellen. Außerdem seht Ihr sofort, was in jedem Set enthalten ist. Auch die Stempelsets sind dort abgebildet, so dass Ihr die Texte und Motive deutlich erkennen könnt.

Blumenmarkt

Ich habe noch eine Stanzform für Euch, die ganz schnell im Katalog untergeht. Die Stanze Blumenmarkt (JK S. 163) – sie eignet sich wunderbar als Hintergrund. Ein tolles Lochmuster und die Blümchen kann ich dann auch noch nutzen.

Hier habe ich freesienlila mit marineblau hinterlegt. Bei der Box handelt es ich um die Paper-Pumpkin-Minischachtel (JK S. 137).

Der Gruß ist 2-geteilt. Große Wünsche (JK S. 63) heißt das tolle Stempelset. Ihr könnt die Worte (in unterschiedlichen Schrifttypen) frei zusammen setzen.

SUper Sonntag 08/21


Mit unserer Teamaktion, dem SUper Sonntag, möchten wir Euch sowohl Projektideen zeigen, als auch die Anleitungen zum Nacharbeiten zur Verfügung stellen.

Die heutige Anleitung für eine Box mit FlipFlap-Deckel kommt von Petra Noeth. Die Anleitung zum Nacharbeiten findet Ihr direkt über diesen Link zur Box mit FlipFlap-Deckel.

Ich möchte Euch schon ein paar neue Produkte aus dem Jahreskatalog 2021/22 zeigen, die mir richtig gut gefallen. Da sind erstmal die Incolor. Ich habe mich für papaya und bonbonrosa in Kombination mit grundweiß und calypso entschieden.

Das Stempelset mit den niedlichen Papageientauchern -nein, das sind doch keine Pinguine!- heißt Party Puffins. Für mich besonders toll: da ist nicht viel zu colorieren, nur die Schnäbel und die Füße!!! Diesmal habe ich die Stempelkissen und einen Mischstift dafür genommen. Okay, dann noch “eben” ausschneiden.

Um noch ein bisschen Farbe auf den weißen Rand des Bodens zu bringen, habe ich wieder die Dekostreusel Eisdiele (MJJ S. 49) heraus gesucht. Sie lassen sich mit Flüssigkleber leicht festkleben, mit Hilfe des Aufhebhelfers ein Kinderspiel.

Den Glanzpunkt auf dem Geburtstagshut bildet ein Schmuckstein in bonbonrosa.

Beinahe vergessen, zugebunden hab’ ich die Box mit dem neuen Gewebten Geschenkband in papaya. Das gibt es auch in den übrigen 4 InColor und lässt sich wunderbar binden.

Das Designerpapier Stiefmütterchen bot sich hier prima an, da darin auch papaya Designs enthalten sind, genau passend zur Farbgebung der Papageientaucher.

Also schaut unbedingt auch bei meinen Kolleginnen vorbei, sie zeigen Euch tolle Ideen zur Box mit FlipFlap-Deckel.

An unserem SUper Sonntag nehmen teil:
Andrea Nordhaus
Anja Bieck
Danja Steigl-Braun
Heidi Braig
Helke Schmal
Julia Maser (heute leider nicht dabei)
Miriam Neumann
Monika Hamm
Nicole Pfeifer-Schwinlin
Petra Fiebig
Petra Noeth
Sabine Bongen – das bin ich
Ulla Wrede
Wiebke Guenther