freie Plätze


Am Freitagabend, 14. Juni, entstehen auf unserem Workshoptisch kleine Alben, aus nur einem Bogen Farbkarton. Wir gestalten den Einband und die einzelnen Seiten.

  • Wir stempeln von 19 Uhr bis ca. 22 Uhr in meinem Workshopraum, Im Brander Feld 38, 52078 Aachen-Brand.
  • Kostenbeitrag für Material und Getränke 10 €.
  • Bitte meldet Euch an, die Plätze sind begrenzt. 0241-51 56 69 28, whatsapp 0162-49 48 605 oder per Mail sabine@stempeln-in-aachen.de


Donnerstag, 20.06. und Freitag, 21.06.2024

  • Kostenbeitrag für Material und Getränke 10 €.
  • Wir stempeln von 19 Uhr bis ca. 22 Uhr.
  • Der Stempelabend findet in meinem Workshopraum in 52078 Aachen-Brand, Im Brander Feld 38 statt.
  • Bitte meldet Euch an, die Plätze sind begrenzt. 0241-51 56 69 28, whatsapp 0162-49 48 605 oder per Mail sabine@stempeln-in-aachen.de

Immer wieder mittwochs – Mai-Verlosung


Unter allen eingesandten Karten habe ich das aktuelle klassische Stempelkissen in granit von Stampin’ Up! verlost.

Ich zeige Euch im Video alle 84 Karten, die ich zu den Challenges – Kreativ-Bingo, Kartenthema und Kartensketch – im Mai bekommen habe. Es waren auch noch einige Karten dabei, die erst jetzt zu den Challenges im Aprl bei mir angekommen sind.

Hier könnt Ihr Euch das Video ansehen.


Nächste Woche geht es mit dem Kreativ-Bingo weiter.

Wenn Ihr noch nicht wisst, wie Immer wieder mittwochs funktioniert und was Ihr tun müsst, um in den Lostopf zu wandern, könnt Ihr das jetzt schon mal unter INFOS ZU IMMER WIEDER MITTWOCHS nachlesen.

Unterstützt Ihr eine gemeinnützige Organisation bzw. einen Verein oder arbeitet Ihr ehrenamtlich für eine soziale Einrichtung? Dann sagt mir doch Bescheid und ich schicke die Karten (natürlich nach der jeweiligen Verlosung) an “Euren guten Zweck”, damit sie dort zugunsten der Einrichtung verkauft werden können.

Aufreißkarte im Sardinenbüchsenstil

Der teamübergreifende InstaHOP (Durch-)STARTEN organisiert vom Demorat 2023/24, dem ich ja auch angehöre, zeigt Euch heute Ideen zum Thema MÄNNERKARTEN und/oder -GESCHENKE.

Ich habe für Euch eine Aufreißkarte, ähnlich einer Sardinenbüchse gemacht. Das aufgerissene Stück Farbkarton rollt sich am Ende zusammen, zu sehen ist dann quasi der Inhalt der Karte.


Die Idee kam mir bei der gestrigen Verlosung meiner IMMER WIEDER MITTWOCHS-Challenge . Die Gewinnerkarte von Christian aus Frankfurt war nämlich so gemacht. Er hatte seine Karte maritim dekoriert. Gerne könnt Ihr Euch das Verlosungsvideo auf youtube ansehen.


Verwendet habe ich hier 3 Sets aus dem Jahreskatalog 24/25: UNDER THE MOON, LIEBE ÜBER ALLES und PER LUFTPOST. Die Weltkugel ist in marineblau auf ein Stück DESIGNERPAPIER LANDHAUSGLÜCK #163393 gestempelt. Die Grundkarte habe ich aus Farbkarton Wilder Weizen gefalzt. Für Meer und Wolken habe ich boho-blau zum Stempeln benutzt, für den Text wieder Wilder Weizen.

TIPP: Wenn Ihr auch so eine Aufreißkarte machen möchtet, denkt unbedingt daran, den gerissenen Papierstreifen mehrfach über einen Papierfalter zu ziehen, damit Ihr ihn ohne Fältchen aufrollen könnt!


Wie gefällt Euch die Männerkarte im Sardinenbüchsen-Stil? Mir hat es auf jeden Fall Spaß gemacht, sie zu gestalten.



Alle Stampin’ Up!-Produkte, die verwendeten, aber auch alles andere aus dem aktuellen Programm, könnt Ihr über mich bestellen. Sprecht mich gerne an!

Habt Ihr Lust, Euch auch die Ideen meiner Demokolleginnen anzusehen? Dann startet doch gerne auf meinem Instagram-Account stempeln_in_aachen in die Runde.