Kategorie-Archiv: Blog Hop Stempelkultur

Blog Hop Stempelkultur – Blumengrüße

Wenn Ihr unsere Runde in vorgesehener Reihenfolge durchlauft, kommt Ihr von Petra – Stempelplatz. Sie hat Euch bestimmt schon ansprechende Ideen zu unserem heutigen Thema gezeigt.

Blumengrüße – Blumen oder blühende Kränze, egal ob als Gruß, Dankeschön oder Geburtstag

Diese Stanzformen hatten es mir direkt beim ersten Durchblätter des Katalogs angetan und sie passen heute perfekt zum Thema. Hier seht Ihr die runde Stanze, es gibt auch noch eine ovale und ein rechteckige im Set, sowie ein paar kleine, einzelne Blüten und Schmetterlinge.

Ich habe mich für eine quadratische Karte (13 cm x 13 cm) in grundweiß entschieden. Zur Stanzform Imposante Pop-Ups (JK S. 172) habe ich das Designerpapier Voller Anmut (JK S. 131) kombiniert. Den kleinen Text “Sei einfach Du selbst” findet Ihr im Stempelset Feierliche Fische (JK S. 70). Ihr seht, das Set ist nicht nur für kirchliche Feste geeignet.

Nach dem Stanzen könnt Ihr die Flügel und Blütenblätter hochbiegen. Ich habe das gemacht, in dem ich auf der Rückseite einfach mit dem Perforierwerkzeug (Prickelnadel) des Aufhebhelfers (JK S. 155) gegen die ausgestanzten Teile gedrückt habe.

TIPP: Ihr müsst natürlich nicht alle “beweglichen” Teile aufstellen, einige geschlossen lassen, so dass sie eben auf dem Hintergrundpapier aufliegen, sieht auch immer sehr schön aus.

Passend zur Karte gibt es dann gleich auch noch ein Tütchen, um eine Kleinigkeit zu verpacken. Ich habe es mir da ganz leicht gemacht und einfach ein Geschenktütchen mit Sichtstreifen (JK S. 140) zur Hand genommen. Von Innen ein Stück Designerpapier (die Rückseite des Kartenpapiers) hineingeschoben, einen Leinenfaden darum gebunden und ein Metallaccessoire Zweig (JK S. 142) angehängt. – Fertig!

Weiter geht es jetzt in unserer Runde bei Ulla Wrede.

Lasst Euch inspirieren, zum Thema: Blumengrüße.

An unserem Team Stempelkultur Blog Hop nehmen teil:
Danja Steigl-Braun
Helke Schmal
Miriam Neumann
Petra Fiebig
Sabine Bongen –> das bin ich
Ulla Wrede

Blog Hop Stempelkultur – Colorationen

Wenn Ihr unsere Runde in vorgesehener Reihenfolge durchlauft, kommt Ihr von Petra – Stempelstein. Sie hat Euch bestimmt schon ansprechende Ideen zu unserem heutigen Thema gezeigt.

Colorationen – mit welcher Technik colorierst Du am Liebsten? => Blends, Marker, Aquarellstifte, Tinte

Ich coloriere am liebsten gar nicht. Das überlasse ich lieber denjenigen, die das richtig gut können. Aber manche Motive sehen nunmal in Farbe schöner aus! Also versuche ich mich schon mal an Aquarellstiften oder Blends, aber lieber nehme ich noch die weichen Pastellkreiden (JK S. 126) in Kombination mit unseren Blending-Pinseln (JK S. 129), zählt das auch?

Ich habe mich mal an eine Vintage-Karte gewagt. Mit dem Stempelset Romantische Ranunkeln (MJJ S. 54) und der 3D-Prägeform Farn (JK 22/23 S. 176) in amethyst und fresienlila finde ich, ist mir das ganz gut gelungen.

Die Ranunkeln sind in schwarz gestempelt und dann mit den weichen Pastelkreiden im Set (JK S. 126) eingefärbt. Verblendet habe ich sie ganz einfach mit meinen Fingern. Dadurch habe ich einen intensiven Farbton erhalten. Anschließend habe ich die Blumen von Hand ausgeschnitten.

TIPP Die Pastelkreiden lassen sich mit einem Radiergummi entfernen, wenn Ihr also mal über das Motiv geraten seid, könnt Ihr die Farbe dort wegenehmen.

Den Stil der Karte habe ich nochmal mit dem Spitzenband aufgegriffen. Der Text ist in weiß auf Farbkarton in brombeermousse gestempelt. Damit der Farbauftrag schön satt wurde, habe ich hierfür den Stamparatus (JK S. 147) benutzt.

Weiter geht es jetzt in unserer Runde bei Anja Bieck.

Lasst Euch inspirieren, zum Thema: Coloration.

An unserem Team Stempelkultur Blog Hop nehmen teil:
Anja Bieck
Danja Steigl-Braun
Helke Schmal
Petra Fiebig
Petra Noeth
Sabine Bongen –> das bin ich

Blog Hop Stempelkultur – Frühlingsgefühle

*Frühlingsgefühle * – Endlich Frühling! – Das sind meine Frühjahrsgrüße

Wenn Ihr unsere Runde in vorgesehener Reihenfolge durchlauft, kommt Ihr von Petra – Stempel Dich bunt. Sie hat Euch bestimmt schon ansprechende Ideen zu unserem heutigen Thema gezeigt.

Ich setzte heute überraschend aus. Bitte guckt unbedingt bei Ulla Wrede rein und lasst Euch inspirieren, zum Thema: Endlich Frühling!

An unserem Team Stempelkultur Blog Hop nehmen teil:
Andrea Nordhaus
Danja Steigl-Braun
Helke Schmal
Miriam Neumann
Petra Fiebig
Petra Rosenbaum
Sabine Bongen –> das bin ich
Ulla Wrede