Seid gespannt!

Gleich 2 Aktionen wird es im Oktober geben.

Eine anlässlich des Weltkartenbasteltags (WCMD, der jedes Jahr am 1. Oktober stattfindet). Damit Ihr ausreichend Material für weitere Karten habt, gibt es ausgewähltes Grundzubehör für Karten mit Nachlässen von bis zu 25 %. Diese Aktion wird vom 1. bis 5. Oktober gelten – meine Sammelbestellung dazu findet am 05.10. statt. Alle weiteren Infos, vor allem, welche Produkte zur Aktion gehören, folgen hier am 1. Oktober.

Bei der 2. Aktion geht es rund um das Thema Designerpapier. Nennen wir sie mal 4 für 3!
Dieses Angebot gilt den ganzen Oktober 2016. Auch hier folgen alle weiteren Infos am Samstag, 1.10.2016.

Ich bin noch mitten in den Vorbereitungen für mein Weihnachtsworkshopwochenende.

Die Teilnehmer dürfen gespannt sein. Die Projekte sind fertig (naja, ein oder 2 wenigstens in meinem Kopf), Material ist angekommen, Essen hat Wolfgang geplant (noch nicht eingekauft, es soll ja frisch sein) und jetzt verschwinde ich wieder in meinen Kreativkeller.

Weihnachtsworkshop, Teamtreffen und Verlosung

Es gibt noch ein paar Plätze bei meinem Weihnachtsworkshop. Habt Ihr Lust und Zeit zu kommen? Dann klickt doch kurz auf die Grafik, lest Euch die Infos durch und meldet Euch an!

Am Samstag waren Monica und ich beim Treffen des Stempelzeitkreativteams in Köln. Ilonka hat uns wieder einen tollen Tag bereitet.

Hier seht Ihr alle Teilnehmerinnen:

Fleissig bei der Arbeit (ich sitze in der Ecke vorne links und bin deshalb nicht zu sehen, habe aber (meistens) mitgearbeitet):

Und mein M&T, das auch gleichzeitig mein Anleitungsswap war:

Gerne könnt Ihr Euch die ANLEITUNG zur Rahmenkarte (corner fold card) herunterladen, ich stelle sie Euch in cm-Angaben und für verschiedene Formate zur Verfügung.

Ich würde mich freuen, wenn Ihr sie basteln und mir von Eurem Ergebnis ein Foto mailen würdet. Unter allen Fotos, die bis zum 08.10.2016 bei mir angekommen sind, verlose ich ein Stempelkissen in Pfirsich pur. Mailt mir Eure Fotos bitte an: sabine@stempeln-in-aachen.de

Double flip gift box

Wir haben es auch mal probiert und festgestellt, es sieht umständlicher aus als es ist!

Die double flip gift box in „groß“, hinein passen z.B. kleine 3″-Kärtchen und daneben dann die passenden Umschläge.
Hier seht Ihr meine herbstliche Beispielbox vom letzten Stempelabend – geschlossen:

Und ein bisschen geöffnet, damit die beiden Laschen besser zu sehen sind:

Jetzt muss ich nochmal kurz in mein Bastelreich, denn ich bin kurzfristig für ein M&T beim morgigen Teamtreffen in Köln eingesprungen. Aber keine Angst, die Anleitung ist fertig und die Karte benötigt nur noch ein paar unwesentliche Anpassungen – andere Papierfarbe, anderes Format, andere Deko … .

Verwendet habe ich diesmal diese SU-Produkte: