Mein Türchen

Langsam kehr wieder der Alltag ein. Obwohl ich das Chaos im Keller noch nicht beseitigt habe. Aber das ist wahrscheinlich nach Marktvorbereitungen normal.

Mittlerweile sind (fast) alle Eure Ausverkaufsbestellungen angekommen, die Pakete stehen seit gestern auch mit im Keller. Noch habe ich nicht alles sortiert, aber morgen bin ich damit durch.

Heute zeige ich Euch meinen Beitrag zum diesjährigen Adventskalender unseres Teams: Türchen 5. Ich habe kleine Flaschen mit Weihnachtsmilchreis befüllt und dekoriert. Gewürze, Trockenobst und Milchreis habe ich selbst gemischt. Ich hoffe, meine Komposition schmeckt.

Mein eigener Adventskalender, also Kalender Nummer 3, enthält täglich auch so etwas Gesundes. Und ich hab ihn mir auch noch gewünscht, unfassbar. Ein Foto zeige ich Euch morgen.

FacebookTwitterGoogle+PinterestEmailGoogle GmailXINGPrint

Weihnachtsmarkt Gut Hebscheid – wir sind dabei

Weihnachtsmarkt der Hobbykünstler mit Bio-Weihnachtsbaumverkauf auf dem via-Integrationshof Gut Hebscheid

Morgen, 04.12.2016, ist es wieder soweit. Wir stehen auch in diesem Jahr auf dem Weihnachtsmarkt von Gut Hebscheid, Grüne Eiche 45.

Kommt doch zwischen 10 und 16 Uhr vorbei.

Ellis, Alexandra und ich habe so einiges vorbereitet und die anderen Stände bieten auch wunderschöne, selbstgemachte Dinge an.

FacebookTwitterGoogle+PinterestEmailGoogle GmailXINGPrint

24 Häuschen

Heute zeige ich Euch mein 2. Türchen. Es ist von Marika und nein, den Maccaron kann man nicht essen, das ist Lippgloss:

Dann will ich Euch unbedingt noch den Adventskalender zeigen, den Karina für ihre Kinder gebastelt hat:

24 dieser niedlichen Häuschen (also bisher erst 23, eins ist noch in der Bauphase) das war eine Heidenarbeit. Sie sind mit den Thinlits Formen Zu Hause und der Big Shot ausgestanzt.

Ich bin verliebt …, die will ich auch!

FacebookTwitterGoogle+PinterestEmailGoogle GmailXINGPrint