Kategorie-Archiv: Weihnachten

Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten!
Feiert schön und entspannt, wie Ihr es Euch vorgenommen habt
und genießt die beiden Tagen in vollen Zügen.

Mit der Christmette um Mitternacht, in der wir wunderschöne Weihnachtslieder gesungen haben, fing für Wolfgang und mich Weihnachten an.

Wir hatten Glück, „unser“ Kantor Ralph Leinen hat sich wieder so richtig ins Zeug gelegt und allen Gottesdienstbesuchern gezeigt, was seine Orgel so her gibt. Außerdem sang Martin Schmidt, Musikschule Brand, 2 weihnachtliche Soli.

Ich hoffe, bei Euch haben die Weihnachtstage auch so stimmungsvoll begonnen und Ihr genießt sie weiterhin mit Euren Lieben.

Gutschein? Kriegen wir noch hin!

Wenn Ihr noch kurzfristig einen Gutschein oder auch mehrere benötigt. Wenn Eurem Mann, Kind, der Schwiegermutter oder wem auch immer gerade eingefallen ist, dass Ihr Euch sicher über einen SU-Gutschein zum Fest freuen würdet, dann kriegen wir das auch noch hin.

Zwar nur in digitaler Form, aber einen Drucker hat das Christkind doch sicher zu Hause. Na dann, los!

Mailt mir einfach an sabine@stempeln-in-aachen.de, wie hoch der Gutschein sein soll und ich maile ihn Euch als pdf-Datei zu. Er ist dann bei mir für Stampin‘ Up!-Produkte einlösbar.

Hätten wir ein bisschen mehr Zeit, könnte er auch so aussehen:

In das Reagenzglas gesteckt und dann mit der Box verschickt. Chic oder?

Die Idee hatte ich bei Martina gesehen und habe ein bisschen herum probiert, damit auch meine Reagenzgläser hinein passen.

Natürlich lässt sich so auch Geld verschenken.

SUper Sonntag 24/2018

 

Mit unserer Teamaktion, dem SUper Sonntag, möchten wir Euch sowohl Projektidee zeigen, als auch die Anleitungen zum Nacharbeiten zur Verfügung stellen.

Die heutige Anleitung für eine verdrehte Box findet Ihr heute bei mir. Die Beschreibung zum Nacharbeiten gibt’s direkt über diesen Link zur verdrehten Box.

Diese Box habe ich vor Jahren bei einer Bloggerin gesehen, deren Blog „My beautiful Paper“ leider nicht mehr existiert. Da mir ausgefallene Schachteln immer besonders gut gefallen, mache ich sie öfter, zu den unterschiedlichsten Anlässen.

Diesmal mit dem Besonderen Designerpapier Broadway und dem Produktpaket Zuckersüße Weihnachten.

2 kleine Tipps, damit Euch die Box gut gelingt:
Nehmt festeres Designerpapier oder Farbkarton (bei flüsterweiß den dicken) und
wenn Ihr alle Falzlinien mit dem Falzbein nachgezogen habt, knickt die Diagonalen auch noch mal in die andere Richtung, dann klebt und verschließt ihr die Box und dreht mit Schwung, keine Angst, sie ist stabil, an den beiden Enden in entgegengesetzte Richtung!

Jetzt wünsche ich Euch viel Spaß beim Besuch der anderen teilnehmenden Blogs, dort bekommt Ihr noch viele, tolle Inspirationen zu der verdrehten Box findet.

Habt einen schönen 3. Adventssonttag!

Der nächste Termin für den SUper Sonntag ist der 06.01.2019, um 10 Uhr.