Kategorie-Archiv: geprägt

Time to say good bye – 017

Unsere Idee: Wir zeigen Euch im Mai täglich eine letzte Idee mit den nicht übernommenen Produkten aus dem Jahreskatalog 2019/20 und dem Frühjahr-/Sommerkatalog.

Here we go! Das Team Stempeln-in-Aachen präsentiert:

Erinnert Ihr Euch an die Prägeform Blätterrelief? Monica hat sich heute dieser 3D-Embossingform angenommen.

Mit einigen mehrfarbig eingefärbten, filigranen Ausstanzungen in Szene gesetzt, ein kleiner Text mit Dimensionals aufgeklebt und zu guter Letzt ein paar Glanzpunkte mit dem Basic Strass-Schmuck gesetzt – fertig.

Übrigens alle Produkte, die wir Euch in dieser Reihe vorstellen, findet Ihr auf der Auslaufliste und auf einen Blick in meinem online-Shop. Sie sind zum Teil deutlich reduziert. Aber es gilt: Wenn weg, dann weg! Also seid schnell.

Blog Hop Stempelzeit – monochrom

Wenn Ihr unsere Runde in vorgesehener Reihenfolge durchlauft, kommt Ihr von Monika. Sie hat Euch bestimmt schon wunderschöne Ideen zu unserem Thema gezeigt.

Es muss nicht immer bunt sein – Monochrom! Allein wegen dieses Satzes muss ich mitmachen, wem fällt denn so etwas ein?!

Mir war allerdings nicht bewusst, dass es gar nicht so einfach ist, in nur einer Farbe kreativ zu sein (und das nach einem 7 stündigen Workshop mit über 20 Teilnehmern). Deshalb bin ich mal bei flüsterweiß geblieben.

Die Karte ist quadratisch (13 cm x 13 cm), darauf habe ich 2 Lagen Farbkarton geklebt: Pergament (12,7 x 8 cm), geprägt mit dem 3D-Embossingfolder Struktureffekt (JK S. 199) und flüsterweiß (12,5 cm x 7,5 cm) geprägt mit einer Stanzform aus dem Set Adventsakzenten (HKW S. 16).

Die Sterne findet Ihr in den wunderschönen Stanzformen Bestickte Sterne (HWK S. 10), dazu passt dann das Stempelset Sternenglanz (gibts natürlich auch als Produktpaket und Ihr spart dann 10 %).
Sie glitzern ein bisschen, dafür habe ich sie mit dem Wink of Stella-Stift “eingepinselt”.

Den Text ALWAYS BY YOUR SIDE findet Ihr bei den niedlichen Pinguinen im Stempelset Playful Penguins (HKW S. 23), gestempelt in sahara sand und flach mit Flüssigkleber aufgeklebt.

Weiter geht es jetzt in unserer Runde bei Miriam. Viel Spaß, denn es muss nicht immer bunt sein – Monochrom!

An unserem Team Stempelzeit Blog Hop nehmen teil:
Sabine Bongen
Miriam Neumann
Marianne Fleck
Heidi Rhein
Julia Maser
Anja Bieck
Ilonka Schneider
Petra Noeth
Monika Hamm

Blog Hop Stempelzeit – Sommerzeit – Urlaubszeit

Wenn Ihr unsere Runde in vorgesehener Reihenfolge macht, kommt Ihr von Nicole. Sie hat Euch bestimmt schon wunderschöne Ideen zu unserem Thema Sommerzeit – Urlaubszeit gezeigt.

Ich habe mich für eine Schaukelkarte (rocker card) entschieden mit einer kleinen Strandszene.

Die niedlichen Walrösser (JK S. 82) haben es mir angetan. In Kombination mit der 3D-Prägeform Stürmische See (JK S. 198) bin ich sehr zufrieden mit dem Ergebnis ;-).

Die Grundkarte ist aus dem Metallic-Folienpapier Pfauenpracht (JK S. 167) gestanzt, hierbei habe ich mich für einen Bogen in pfauengrün entschieden. Kombiniert habe ich ihn mit Farbkarton in blaubeer und vanille pur.

Gestempelt habe ich in saharasand, bermudablau und schwarz. Der Liegestuhl stammt aus dem Stempelset Jahr voller Farben (JK S. 56), das Gras und der Sand aus dem Set Durch die Gezeiten (JK S. 162).

Die neue Handstanze Mittelgroße Gänseblümchen (JK S. 187) habe ich kurzentschlossen zum Sonnenschirm umfunktioniert. Die Schirmmitte bildet ein Fisch aus dem Stempelset We’ll walrus be friend (JK S. 82). Coloriert habe ich diesmal mit den Stempelkissen bzw. Stampin’ Write Markern und einem Mischstift.
Kann man so entspannt etwas anderes als Text aufstempeln als Carpe Diem? – Gestempelt habe ich in pfauengrün und hinterlegt mit einem feinen Streifen Metallic-Folienpapier. Der Text stammt aus dem neuen Gänseblümchenset Gänseblümchenglück (JK S. 23).

Lasst Euch jetzt von den tollen Sommer- und Urlaubsideen meiner Kolleginnen inspirieren. Die Runde geht bei Ilonka weiter. Viel Spaß!