Kategorie-Archiv: gefalzt

SUper Sonntag 4/2018

 

Mit unserer Teamaktion, dem SUper Sonntag, möchten wir Euch sowohl Projektidee zeigen, als auch die Anleitungen zum Nacharbeiten zur Verfügung stellen.

Seinerzeit habe ich als kleine Weihnachtsverpackung aus der Schiebekarte eine Schiebbox gemacht. Diese lassen wir mit dem heutigen SUper Sonntag wieder aufleben. Ihr findet die Anleitung über den direkten Link Box mit Schiebedeckel oder unter ANLEITUNGEN.

Wenn Ihr den Schieber bewegt, öffnet bzw. schließt sich die Deckelöffnung.

Das Designerpapier findet Ihr bei den 3 neuen sale-a-bration-Produkten, die Ihr Euch seit gestern -zusätzlich zu den bisherigen- bei Bestellungen ab 60 € (bzw. 120 €) gratis aussuchen könnt. Es heißt Besonderes Designerpapier Frühlingsglanz.

Bestempelt habe ich den Deckel aus petrol Farbkarton und den Schieber in vanille pur mit der Blütenranke aus dem Stempelset Hoffe und glaube (FSK S. 27) in aquamarin. Der Text stammt aus dem Stempelset Perfekter Geburtstag (FSK S. 5), gestempelt in petrol.

Die Blüten habe ich aus dem Designerpapier von Hand ausgeschnitten und mit den Stampin‘ Blends in aquamarin und bermudablau (jeweils hell und dunkel, FSK S. 30/31) coloriert. Da das Designerpapier beschichtet ist, geht das mit unseren Alkoholmarkern wunderbar.

Schaut auch mal bei den anderen Teilnehmern vorbei und begutachtet deren Inspirationen zur Schiebedeckelbos.

Der nächste Termin für den SUper Sonntag ist der 04.03.2018, um 10 Uhr.

Z-Fold-Card winterlich

Während Ihr diesen Beitrag lest, bin ich in Mainz bei onstage mit Stampin‘ Up!. Trotzdem möchte ich Euch eine Karte zeigen, die wir beim letzten Stempelabend gebastelt haben.

Sie ist ein bisschen aufwändiger als so manche andere Grußkarte, aber wenn man das Ergebnis sieht, lohnt sich dieser Mehraufwand allemale. Die Idee habe ich übrigens bei Sue Vine gesehen.

Das perfekte Anlegen der Thilits Flockreigen (HWK S. 35) ist nicht so ganz einfach und die ersten Versuche landeten bei mir in der Ablage P.

Denkt daran, morgen und Sonntag ist Martinsmarkt in Brand und wir haben einen Stand mit tollen Papierarbeiten zum Gucken und Kaufen.

Kürbis und Katze

Dachtet Ihr, ich bin verschollen? Irgendwie habe ich es nicht geschafft, in den letzten 10 Tagen eine ordentlichen Blogbeitrag auf die Beine zu stellen.

Aber wenigstens Happy Halloween wollte ich Euch wünschen. – Ich weiß, Halloween ist bei uns nicht so populär, aber die Basteleien sind so niedlich – gruselig – einfach klasse.

Guckt mal, diese beiden haben ich am Freitag von Rainer (Kürbis-Schiebeschachtel) und Sibylle (Katzen-Tütchen) geschenkt bekommen:

Super schön, oder? Sie hatten beides übrigens für jeden Teilnehmer des Stempelabends.
Hier noch mal die Kürbisse etwas detaillierter:

Ganz lieben Dank, Euch beiden.

Das Stempelset heißt übrigens Pick a Pumpkin und die Thinlits dazu Erntedank (HWK S. 51). Beides bietet sich auch für Herbst- und Geburtstagskarten an.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Reformationstagabend. Ich werde jetzt mal meinen Novembernewsletter schreiben. Ihr dürft gespannt sein!