Kategorie-Archiv: SUper Donnerstag Challenge

SUper Donnerstag Challenge – Halloween

Noch habt Ihr ein bisschen Zeit, deshalb haben wir diesen Monat das Thema Halloween schonmal in Angriff genommen.

Damit Ihr eine Vorstellung habt, was so alles möglich ist, hat sich unser Designteam einige Gedanken zum Thema Halloween gemacht hat. Die Ideen könnt Ihr Euch auf dem Challengeblog ansehen.

Und dann macht Ihr einfach mit! Ihr bastelt etwas, das zum Thema passt und ladet das Foto auf dem Challengeblog hoch.

Wir sind jetzt schon gespannt, was Ihr Euch einfallen lasst und freuen uns auf Eure Beiträge!

Ich finde das Thema Halloween toll! Nicht, dass sich mir der Sinn des amerikanischen Festes, das ja in Irland seinen Ursprung hat, wirklich erschließt, aber ich finde die Motive so schön.

Ich zeige Euch eine einfache Karte, bei der die Motive und das Papier richtig zur Geltung kommen.

Verwendet habe ich aus der Produktreihe Magische Nacht das Stempelset Hallows Night Magic und das Designerpapier Magische Nacht. Bei den Farben habe ich mich daran orientiert: brombeermoussepfauengrünterrakottaschwarzflüsterweiß.

Die Fledermäuse habe ich silbern embosst und mit den Stanzen Hallows Night Magic ausgestanzt. Den gewellten, gestickten Kreis findet Ihr übrigens in Stanzenformen Mini-Geschenkschachtel.

Den Text habe ich in Memento schwarz und leicht versetzt ein 2. Mal mit der Glanzfarbe in champagner aufgestempelt.

Wir freuen uns, wenn Ihr unsere Herausforderung annehmt und Eure Werke auf unserem Challengblog zeigt. Natürlich gibt es auch zum Ende der Challenge etwas zu gewinnen.

SUper Donnerstag Challenge – Kreise

Schon sind wir mitten in der Ferienzeit angekommen, was läge näher als ein dazu passendes Thema: Kreise.

Damit Ihr eine Vorstellung habt, was so alles möglich ist, hat sich unser Designteam einige Gedanken zum Thema Kreise gemacht hat. Die Ideen könnt Ihr Euch auf dem Challengeblog ansehen.

Und dann macht Ihr einfach mit! Ihr bastelt etwas, das zum Thema passt und ladet das Foto auf dem Challengeblog hoch.

Wir sind jetzt schon gespannt, was Ihr Euch einfallen lasst und freuen uns auf Eure Beiträge!

Diesmal hab ich Mini-Geschenkschachteln für Euch vorbereitet. Dabei habe ich es mir richtig leicht gemacht, denn dafür gibt es im Herbst-/Winterkatalog eine Stanzform (HWK S. 70). Hinein passen u.a. kleine quadratische Schokotäfelchen.

Die Papiere mit Punkte findet Ihr im Besonderen Designerpapier Winterzauber (HWK S. 42) und im Designerpapier 6″ x 6″ In Color (JK S. 150).

Da mir für die runden Etiketten (die Stanzform gehört mit zum oben genannten Set) das passende Papier fehlte, habe ich es mir kurzerhand selber gestempelt. Punkte/Kreise lassen sich wunderbar mit den Radiergummi-Köpfen von Bleistiften stempeln. Ich habe hier die Farben rauchblaupfauengrünsilber benutzt. Die silbernen Punkte habe ich übrigens embosst, dann glänzen sie besonders schön und liegen leicht erhaben auf dem Papier.

Der Textstempel findet Ihr im Stempelset Little Treats (auch als Produktpaket für 10 % Rabatt mit den Stanzformen Mini-Geschenkschachtel erhältlich, HWK S. 70).

Verziert habe ich die Tütchen mit den Blauen selbstklebenden Schmucksteinen (HWK S. 37) und dem Metallic-Netzband (HWK S. 53).

Wir freuen uns, wenn Ihr unsere Herausforderung annehmt und Eure Werke auf unserem Challengblog zeigt. Natürlich gibt es auch zum Ende der Challenge etwas zu gewinnen.

SUper Donnerstag Challenge – Maritim

Schon sind wir mitten in der Ferienzeit angekommen, was läge näher als ein dazu passendes Thema: Maritim.

Damit Ihr eine Vorstellung habt, was so alles möglich ist, hat sich unser Designteam einige Gedanken zum Thema Maritim gemacht hat. Die Ideen könnt Ihr Euch auf dem Challengeblog ansehen.

Und dann macht Ihr einfach mit! Ihr bastelt etwas, das zum Thema passt und ladet das Foto auf dem Challengeblog hoch.

Wir sind jetzt schon gespannt, was Ihr Euch einfallen lasst und freuen uns auf Eure Beiträge!

Ich habe eine CRISS CROSS-KARTENBOX und passende, kleine, quadratische Kärtchen mit der Produktreihe Meereswelt (JK S. 94 ff.) für Euch vorbereitet.

Die Kärtchen sind 7,6 cm x 7,6 cm groß und passen perfekt in die kleinen quadratischen Umschläge (JK S. 153). Dekoriert habe ich die Box mit Band in jade und Kordel in abendblau/silber (JK S. 161).

Die Stempelabdrücke habe ich auf Farbkarton Pergament (JK S. 153) in weiß embosst. Die Anleitung für die Criss Cross-Box könnt Ihr Euch unter ANLEITUNGEN herunter laden.

Wir freuen uns, wenn Ihr unsere Herausforderung annehmt und Eure Werke auf unserem Challengblog zeigt. Natürlich gibt es auch zum Ende der Challenge etwas zu gewinnen.